Das Orakel
Lebenshilfe im Schamanen-Orakel


Wir machen Geistreisen zu den Fragen, die uns gestellt werden. Dies ist kein Tarot, Horoskop, Numerologie oder Kartenlegen, sondern ein wirkliches schamanisches Orakel.

Hinter schamanenorakel.de stehen europäische Schamanen, die alle beim Orakel eingehenden Fragen ernsthaft und mit schamanischem Hintergrund beantworten. Das bedeutet, dass wir jede Antwort im Orakel individuell behandeln.



Die letzten Fragen ans Orakel

Frage 5926 ans Orakel von K. vom Fr., 02. Dez. 2016, 20:34

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5925 ans Orakel von K. vom Di., 29. Nov. 2016, 18:19

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5924 ans Orakel von H. vom Di., 29. Nov. 2016, 15:02
ich suche hier in unserem Ort eine neue Wohnung die auch dichter an den Einkaufsmärkten ist damit ich kein Auto brauche werde ich in nächster zeit eine Wohnung finden die ich mieten oder kaufen kann

Das Orakel antwortet:

Das sehe ich generell positiv, Du solltest mittelfristig keine Probleme haben, etwas Passendes zu finden (vorausgesetzt, Du bemühst Dich auch darum). Ich sehe hier aber noch etwas anderes: Es würde mich nicht wundern, wenn sich die Wohnungsfrage auf andere Weise löst, und zwar durch Zusammenzug mit einer anderen Person, ich bin mir nicht sicher, ob mit romantischem/partnerschaftlichen Hintergrund oder aus anderen Beweggründen, würde aber davon ausgehen, dass es sich um einen Mann handelt. Aber auch wenn diese zusätzliche Möglichkeit im Raum steht solltest Du auf jeden Fall aktiv nach einer neuen Wohnung suchen.
Frage 5923 ans Orakel von H. vom Di., 29. Nov. 2016, 14:55
wir haben einen Hund der ständig an der Leine auf andere Hunde los geht, jetzt soll sie in einer Hundeschule erzogen werden und da diese nicht gerade billig ist lohnt es sich für uns und dem Hund damit wir ohne stress wieder spazieren gehen können oder sollen wir den HUnd wieder abgeben

Das Orakel antwortet:

Ja, die Hundeschule lohnt sich für alle Beteiligten und wäre hier die beste Wahl.
Frage 5922 ans Orakel von A. vom Fr., 18. Nov. 2016, 11:06
hallo ihr lieben,ich frage mich wirklich ob ich nicht auch endlich mal glück haben darf!? ich habe jetzt 2 autos vor der tür stehen! bei einem ist der tüv schon seit fast 4 monaten abgelaufen, und den and.habe ich teuer gekauft und müsste noch 230 € reinstecken, und weiss dann immer noch nicht, ob er läuft. brauche aber dringend ein auto für die arbeit.dieser and. ist auch fast unverkäuflich!soll ich mich von dem"neuen"auto trennen, oder soll ich noch weiter geld reinstecken?

Das Orakel antwortet:

Trenn Dich von dem "neuen" Auto, das ist besser. Und mach Dir keine Sorgen, das läuft auch wieder besser. Diese Sache solltest Du als Lehrgeld und Motivation für mehr Vorsicht beim Autokauf betrachten, Dich aber nicht davon runterziehen lassen.
Frage 5921 ans Orakel von H. vom Do., 17. Nov. 2016, 08:06
ich habe große Geldprobleme wird sich das irgendwann noch einmal ändern

Das Orakel antwortet:

Ja, das wird sich ändern, aber nicht als schicksalshafte Wendung, in der Dir Reichtum und Wohlstand von selbst zufliegen. Ich ehe vielmehr ein Bild, wie Du wie ein Landwirt eine Saat ausbringst, die später Früchte trägt, die Du ernten kannst. Du wirst also selbst die Grundlage für das legen, was Du später einmal ernten kannst. Außerdem sehe ich noch eine Sache, an der Du arbeiten solltest: Deine Einstellung zu Geld und Wohlstand - oder vielmehr Deine damit verbundenen Wünsche. Dein Schicksal wird Dir das geben, was Du brauchst, aber Du wirst nicht immer das haben, was Du Dir wünscht. Darüber solltest Du nachdenken.
Frage 5920 ans Orakel von H. vom Mi., 16. Nov. 2016, 15:30
ich habe seit Wochen starke Schmerzen unter meiner linken Fußsohle so das ich kaum laufen kann, werden diese Schmerzen bald aufhören und ich kann endlich wieder ohne Schmerzen laufen?

Das Orakel antwortet:

Bitte hab Verständnis, dass wir zu gesundheitlichen Themen aus rechtlichen Gründen keine Stellung beziehen. Wir wünschen Dir gute Besserung und schreiben Dir die Frage wieder gut.
Frage 5919 ans Orakel von M. vom Mo., 14. Nov. 2016, 20:57
Sind die Sorgen um meine Tochter berechtigt oder hat sie mich mit ihrem Schreiben hinters Licht geführt? Was braucht sie? Danke!

Das Orakel antwortet:

Dazu bekomme ich ein sehr verwirrendes Bild. Ich sehe einerseits eine gewisse Dringlichkeit, auf der anderen Seite aber eine Situation, in der es angebracht wäre, sorgfältig zu überlegen und nichts zu übereilen. Vieles deutet für mich darauf hin (aber ich kann mich hier ausdrücklich auch irren, das Bild ist wie gesagt sehr verwirrend), dass Deine Tochter einen Abschied in der einen oder anderen Form vorhat oder zu einer ungewissen Unternehmung oder Reise aufbricht. Falls das der Fall ist: Du wirst sie kaum aufhalten können, sie wird das durchziehen. Was Deine Tocnhter braucht ist Deine wohlüberlegte Unterstützung. Ob Du Dir Sorgen machen musst kann ich nicht deutlich sehen, ich bekomme aber dazu die Antwort, dass Deine Tochter ein erwachsener eigenständiger Mensch ist, der eigenverantwortlich handelt und handeln muss.
Frage 5918 ans Orakel von K. vom Fr., 11. Nov. 2016, 12:47

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5917 ans Orakel von L. vom Do., 10. Nov. 2016, 07:36

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5916 ans Orakel von K. vom Mo., 07. Nov. 2016, 09:50

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5915 ans Orakel von L. vom Mo., 07. Nov. 2016, 09:46
Liebes Orakel,kannst Du mir bitte sagen, ob ich eine Sperre bekommen werde? Möchtest Du mir noch Hinweise oder Tipps für die nächste Zeit geben?

Das Orakel antwortet:

Eine Sperre ist sehr wahrscheinlich. Nimm alle neuen Impulse in der nächsten Zeit auf und tue Dinge, die Du noch nie getan hast. Das, worauf Du Deinen Geist richtest, wird sich manifestieren. Hab Vertrauen in Dich.
Frage 5914 ans Orakel von A. vom Mi., 02. Nov. 2016, 22:35
Liebes Orakel, dies ist eine Anschlussfrage an meine letzte Frage (#5863): Ich komme klar mit meinen Gefühlen wenn wir eine gewisse Distanz wahren. Immer öfters aber "schwemmen" mich seine Gefühle an, und er ist dazu übergegangen, Dinge zu sagen, die in meinen Ohren wie eine Liebeserklärung klingen; - äusserlich gehe ich darüber hinweg, auch wenn ich sehr berührt bin. Was ist das, was von ihm kommt und was will er? Soll ich weitermachen wie bisher oder die Situation ansprechen? Danke!

Das Orakel antwortet:

Sprich es offen und vertrauensvoll an, um die Situation zu klären. Achte weiterhin darauf, dass Du Deinen Raum wahrst, wie es sich stimmig für Dich anfühlt. Bei ihm hat es eine spielerische Komponente, vielleicht das Spiel mit dem Feuer. Indem Du die Dinge aussprichst, kannst Du Dich von seinen Gefühlen besser abgrenzen und einen Weg finden, der Euch beiden gut tut.
Eine andere, schamanische Möglichkeit wäre, es Dir erstmal innerlich vorzustellen, wie ihr es besprecht und auf die Antworten und Reaktionen zu vertrauen, die sich Dir zeigen. So hättest Du die Chance, Dir alles von der Seele zu reden und für Dich selbst klarer zu werden. Erlaube allen Gefühlen, da sein zu dürfen.
Frage 5913 ans Orakel von K. vom Fr., 28. Okt. 2016, 23:25

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5912 ans Orakel von T. vom Do., 27. Okt. 2016, 08:54
Liebes Orakel, Vielen Dank für die Antwort, dann habe ich das wohl falsch gedeutet,brauche ich mir dann keine Gedanken darüber machen. wir haben im Februar/ März eine schöne Veranstaltung ich muss da allerdings dabei sein, für zwei Personen und ich dachte es wäre evtl eine schöne Anerkennung Sie da mal mit einzuladen, der Punkt ist ich weiß nicht ob Ihr das überhaupt gefallen würde/ sie zusagen wird? Abendveranstaltung mit Übernachtung

Das Orakel antwortet:

Geh unbefangen und mit Offenheit auf sie zu und gib ihr den Raum, selbst zu entscheiden, ob es ihr gefallen würde. Die Einladung auszusprechen ist eine gute Idee, wenn es ohne Hintergedanken geschieht.
Frage 5911 ans Orakel von T. vom Mi., 26. Okt. 2016, 08:01
Liebes Orakel, eine etwas außergewöhnliche Frage, EE verheiratet ist eine Arbeitskollegin deutlich älter als ich und ich werde das Gefühl nicht los das sie sexuelles Interesse an mir hat, könnte da was laufen wenn wir auf Geschäftsreise sind ?

Das Orakel antwortet:

Pass auf, dass Du nicht Deine eigenen Wünsche auf sie projizierst. Bei ihr nehme ich eine wohlwollende, aber sexuell neutrale Haltung wahr.
Frage 5910 ans Orakel von M. vom So., 23. Okt. 2016, 12:32
ich hatte oder bzw habe ein Verhältnis mit einer Frau (S.) und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Sie ist sehr nett und mag mich aber Umstände sind schwierig.Ich möchte kein Drama , wir hatten viel Kontakt und es war intensiv, was wäre gut ?

Das Orakel antwortet:

Gut wäre es weiterzumachen. Zwei Dinge werden Dir hier helfen: Handle fair und rede mit ihr. Es gibt einen Weg ohne Drama, aber den müsst ihr beide zusammen gehen (weshalb es wichtig ist, miteinander zu reden). Die Beziehung aus Angst vor Drama zu beenden wäre wie Selbstmord aus Angst vor dem Tod. Sucht zusammen einen Weg, dann kann das eine sehr gute Beziehung werden. Solltest Du Dich aber dennoch dafür entscheiden, die Beziehung zu beenden, dann achte auch in diesem Fall darauf, fair und klar zu handeln.
Frage 5909 ans Orakel von A. vom Sa., 22. Okt. 2016, 14:30
Mein Freund hat sich von mir getrennt. Gibt es eine Chance, dass wir wieder zusammenkommen?

Das Orakel antwortet:

Wohl leider nicht, ich sehe zwischen Euch zu viele Dinge, die nicht passen und die Euch trennen. Zudem hast Du ein positiveres Bild von Deinem Freund, als er es in Wirklichkeit verdient - er wird Dir nicht das geben können, was Du erwartest und ersehnst.
Frage 5908 ans Orakel von N. vom Fr., 21. Okt. 2016, 07:20
Liebes Orakel, leider hat uns nun der nächste harte Schicksalsschlag getroffen. Ein Bekannter hatte meinem Mann einen Job in Aussicht gestellt und diesen überraschend nun einem anderen gegeben. Der Job wäre in mehrer Hinsicht unsere Rettung gewesen und auch die letzte Chance meines Mannes auf einen Jobwechsel. Wir sind beide sehr verzweifelt, fragen uns, was da dahintersteckt und ob wir nie in unserem Leben auch etwas Glück haben werden? Fühlen uns wie verflucht. Trauriger Gruß, N.

Das Orakel antwortet:

Ihr solltet das nicht so uneingeschränkt negativ sehen. Ich sehe die beruflichen Perspektiven für Deinen Mann keineswegs negativ, eher positiv. Er sollte es nicht so tragisch nehmen, wenn diese Option nicht geklappt hat - es wird andere (und vermutlich auch sogar noch bessere) geben. Er sollte nur nicht erwarten, dass alles jetzt gleich und sofort passiert, ein wenig Geduld wird er schon brauchen.

Was den entgangenen Job betrifft: Diese Situation ist klärungsbedüftig, er sollte darauf achten, dass hier kein böses Blut entsteht, sondern vielleicht mit dem Betreffenden noch einmal darüber sprechen - nicht notwendiger Weise, um den Job doch noch zu bekommen sondern um klar zu kommunizieren, in welche Situation dieser "Wortbruch" Deinen Mann bringt. Er sollte das nicht anklagend sondern möglichst rational und offen tun - in diesem Fall könnte auch hieraus eine neue Chance entstehen.

Ein wesentlicher Faktor in der nächsten Zeit wird sein, dass Dein Mann das Projekt Jobwechsel weiterhin mit Nachdruck verfolgt, sich nicht von dem Misserfolg runterziehen lässt und auf kluge Weise einen Wechsel vorbereitet.
Frage 5907 ans Orakel von A. vom Di., 18. Okt. 2016, 14:59
Liebes Orakel, die Dinge überschlagen sich.Meine jüngste Tochter (du hattest es vorausgesehen)ist jetzt in der Schutzstelle und soll in eine Wohngruppe kommen.Ich habe einen Mann kennengelernt(du hattest es auch gesehen)und uns verbindet sehr das Thema Heilen(er ist Arzt)und wir haben zusammen eine Art"Projekt"(herausbekommen,was wollen wir wirklich im (Beziehungs)-Leben?Was können wir uns gegenseitig geben/helfen,etc.Ich zweifel noch,da er auch Männerbeziehungen hatte. Was soll ich davon halten

Das Orakel antwortet:

Bleib offen und spielerisch-neugierig. Die Energie, die von diesem Mann ausgeht, kann Dich in eine ganz neue und aufregende Richtung mitnehmen. In Eurer Verbindung steckt Potential. Wichtig ist, dass Du Dir selbst dabei treu bleibst und Dich nicht überrollen lässt, denn das ist möglich, wenn Du einen so starken Charakter an seiner Seite hat.
Ob Männerbeziehungen oder nicht, das Jetzt ist ausschlaggebend. Tu etwas für Dich, damit Du die Grenze zwischen ihm und Dir besser wahrnehmen lernst.
Frage 5906 ans Orakel von L. vom Di., 18. Okt. 2016, 10:21
Anfang 2016 bin ich meinem Traum gefolgt, um freiberuflich zu arbeiten. Es läuft schleppend. Mir liegt jetzt ein Arbeitsvertrag vor mit mittelmäßigen Bedingungen. Ich kann mich nicht entscheiden/überwinden zur Unterschrift. Was soll ich tun, was hilft mir? Sicherheit vs. Freiheit? Soll ich wirklich meinen Traum von der Freiheit und Selbständigkeit aufgeben, um vielleicht ein tristes aber sicheres Dasein im Büro zu fristen?

Das Orakel antwortet:

Es schlagen zwei Herzen in Deiner Brust - eines hell entflammt und pulsierend, das andere ruhig, sicher, fast freudlos oder gelangweilt.
Hier geht es nicht um ein "entweder-oder", sondern um ein "sowohl-als-auch". Nimm die Energie der Selbstständigen und transportiere sie in die Arbeitsstelle, und umgekehrt. Praktisch mag das so aussehen, dass Du Dich im Büro kreativ einbringst und entwickelst. Vielleicht wäre auch eine Teilzeitstelle möglich, so dass Du Deinen Traum nicht aufgeben musst. Lass Deiner Kreativität freien Lauf. Du wirst eine gute Lösung finden, die beides möglich macht.
Was es in Deiner Selbstständigkeit braucht, ist Geduld.
Frage 5905 ans Orakel von T. vom Do., 13. Okt. 2016, 07:19
Liebes Orakel, wir haben für Dezember Urlaub auf einer Insel Hon..gebucht, vor ein paar Tagen kam die Info das das nicht klappt und wir umgebucht werden auf eine Ausweich Insel. wir haben aber noch die Hoffnung das es bis zu unserem Urlaub in ca6 Wochen doch noch klappt mit der Eröffnung und wir auf die Hon...können, wie siehst du das wird es mit dem ursprünglich gebuchten doch noch klappen ?

Das Orakel antwortet:

Eurer ursprünglich geplanter Urlaub wird dort nicht klappen, aber die Ausweichmöglichkeit wird Euch gefallen.
Frage 5904 ans Orakel von C. vom Mi., 12. Okt. 2016, 09:03

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5903 ans Orakel von L. vom Sa., 08. Okt. 2016, 22:56
Bitte sage mir, ob ich noch bis mind. Ende des Jahres die Leistung bekommen würde, wenn ich mich im Oktober vorstelle oder sollte ich besser nicht hingehen?Lieben Gruß

Das Orakel antwortet:

Du solltest besser hingehen. Dennoch ist das mit der Leistung bis Jahresende eher unwahrscheinlich.
Frage 5902 ans Orakel von M. vom Fr., 07. Okt. 2016, 20:54
Hallo, mir geht es im Moment nicht so gut. Was kann ich tun, dass es mir besser geht und ich wieder auf eine gesunde Bahn komme?

Das Orakel antwortet:

Das ist für Dich eine Zeit, die von Dir viel Selbstdisziplin und Geduld erfordert. Das Wichtigste wäre jetzt, dass Du Dich aufraffst und etwas Neues beginnst. Ich weiß, das wird Dir sehr schwer fallen, insbesondere weil ich bei Dir eine Situation der Energielosigkeit, der Hoffnungslosigkeit und des Kummers sehe. Aber es ist sehr wichtig, dass Du rückwärts gewandte Gedanken aufgibst, wieder nach vorne siehst und etwas Neues beginnst. Das wird Dich zunächst viel Energie kosten, aber es entstehen daraus auch wieder neue Energien, viel mehr, als Du investiert hast. Tue Dinge, die Dir gut tun, die Deine Akkus wieder aufladen, das wird Dir helfen, den Anfang zu machen. Einen Anfang aber musst Du machen - und Dich aufraffen. Dass Du diese Frage gestellt hast, ist bereits die Grundlage dafür, Dein Unbewusstes hat schon den Entschluss gefasst, etwas zu unternehmen und aktiv zu werden.
Frage 5901 ans Orakel von L. vom Do., 06. Okt. 2016, 08:59
Hallo liebes Orakel, derzeit habe ich 1000 Gedanken im Kopf und komme mir vor, als kann ich keinen richtig bis zu Ende denken. Ich habe schon viele möglichen Varianten überlegt, doch weiß schließlich nicht welche ich nehmen soll. Kannst Du mir sagen, zu welchem Datum ich den Aufh.vertrag ansetzen soll( Ende Nov/Ende Dez/ganz anders?) so dass ich wegen der weiteren Versicherung keine großen finanziellen Einbußen haben werden. Danke.

Das Orakel antwortet:

Ich würde damit noch bis zum Frühjahr warten, im März ist eine gute Zeit dafür.
Wenn Du Dir unsicher bist und den Verstand ausschalten willst, nutze diese Methode: Nimm 2 oder mehr Zettel und schreibe auf jeden eine Möglichkeit, zwischen der Du Dich nicht entscheiden kannst. Drehe sie um und lege sie auf den Boden, so dass Du nicht mehr weißt, was auf Welchem steht. Dann stell Dich drauf und spüre einfach hinein, welches Feld sich am besten in Deinem Körper anfühlt.
Am Ende kann es nicht schief gehen, lass Dich leiten von Deiner Intuition.
Frage 5900 ans Orakel von B. vom Di., 04. Okt. 2016, 10:42
Liebes Orakel, langsam kehrt Ruhe in unser Leben und ich sehe die Dinge, die auf mich zukommen, als interessante Herausforderung, die mit Geduld und Verstand bewaeltigt werden. Leider fehlt noch eine Wohnung, das i-tüpfelchen für unser Wohlbefinden. Wird sich in dieser Richtung was aendern? Vielen Dank für die Antwort

Das Orakel antwortet:

Ich sehe, dass es eine klare, innere Entscheidung für eine neue Wohnung braucht, um letzte Zweifel und Hindernisse zu überwinden. Eine deutliche, positive Absicht, die Du formulierst und dann loslässt. Dann wird sich die neue Wohnung zeigen. Du definierst das "was", das Universum definiert das "wie".
Der Gedanke, dass "etwas fehlt", hält Dich von Deinem Wohlbefinden ab. Tatsächlich hast Du bereits alles, was Du brauchst.
Frage 5899 ans Orakel von M. vom Mo., 03. Okt. 2016, 16:49
Liebes Orakel. Seit vielen Jahren pachten meine Eltern und ich ein Stück Land. Nun wurde uns dieses zum Kauf angeboten. Ich überlege, ob ich kaufe, da ich es nicht verlieren möchte, meine Eltern würden es schweren Herzens abgeben. Eigentlich wollte ich von dem Geld ein neues Auto kaufen. Ich selbst habe durch Kinder und Beruf (ich habe die Stelle übrigens bekommen:))momentan kaum Zeit, dort zu arbeiten. Kannst du etwas in Bezug auf mich/meine Eltern/Kinder und den Garten sehen? Danke!

Das Orakel antwortet:

Langfristig positiver und glückbringender wäre die Entscheidung für den Grundstückskauf.
Frage 5898 ans Orakel von M. vom Fr., 30. Sep. 2016, 20:35
Orakel, ich frage dich an, seit Monaten am Ende meiner Kräfte, wo ist es angesagt was zu ändern? Beruflich, Wohnort? siehst du eine Richtung oder eine konkrete hilfreiche Veränderung? ich bedanke mich im Voraus

Das Orakel antwortet:

Ich sehe, dass es Dir im Inneren an Ruhe fehlt. Die Veränderung muss in Dir geschehen, das meine ich wörtlich: werde täglich 30 Minuten still und fühle. Lenke Deine Aufmerksamkeit immer wieder auf Dinge, für die Du dankbar sein kannst.
Stell Deine Wohnung um und wirf alles weg, was Dich belastet. Miste aus. Verschenke Dinge, die Dir nicht mehr viel bedeuten. Topfe die Pflanzen um. Lass damit neue Energie in Dein Leben.
Beginne, auf Deine innere Stimme zu hören. Dein Körper sagt Dir sehr genau, was sich gut anfühlt, und was ihm schadet: Ein Engegefühl im Magen ist eher ein "Nein", ein warmes Gefühl im Bauch oder Herzen ist eher ein "Ja". Übe Dich darin, auf Deinen Körper zu hören. Stelle dazu auch Deine Ernährung auf diese Weise um; Dein Körper sagt Dir genau, was er braucht in Form von Appetit oder Abneigung. Vertraue ihm und lege Wert auf natürliche Nahrungsmittel.
Die Änderung des Berufs oder des Wohnortes hat gerade eher keine Priorität. Nimm an, was da ist.
Frage 5897 ans Orakel von Z. vom Do., 29. Sep. 2016, 17:24
Liebes Orakel, ich gehe stark davon aus, dass ich noch diesen Winter mit den Pferden in den eigenen Stall ziehen kann. Ich würde mir wünschen, dass auch bald ein drittes eigenes Pferd zu meinen beiden Arabern kommen darf.Nun habe ich ein Pferde gesehen,dass noch in Spanien steht.Er (Y.) hat auch einen kleinen Teil Araber drinnen. Ich kann es nicht erklären, aber kannst Du mir bitte sagen,wie diese dreier Konstellation aussehen würde? Y. sieht nicht dominant aus, meine sind eben sehr sozial Danke

Das Orakel antwortet:

Y. ist ein liebes und zutrauliches Tier. Er bräuchte in der Übergangssphase Geduld und liebevolle Unterstützung, um den Neuanfang zu verarbeiten und zu verstehen. Wie bei uns Menschen auch will er seine neuen Stallgenossen und Bezugspersonen erst kennenlernen und dabei behutsam vorgehen. Rangeleien und Machtkämpfe sind dabei nicht ausgeschlossen, aber kein Hindernis.
Höre tief in Dich hinein, bevor Du entscheidest. Es ist möglich, dass ein anders Pferd besser zu Euch passt.
Frage 5896 ans Orakel von T. vom Di., 27. Sep. 2016, 16:54
Hallo, ich habe gerade beruflich oft das Gefühl, dass ich alles an die Wand fahre! Die nächsten Wochen werden hart. Hast du mir einen Tipp? Werde ich meine Ziele schaffen können? (also wird alles gut?) Vielen Dank

Das Orakel antwortet:

Du hast viel zu tun und solltest Deine Aufmerksamkeit auf zwei Hauptbereiche lenken. Bleib einfach stetig am Werk und arbeite die Dinge ab, die auf Dich zukommen - mit Geduld. Ich sehe keine Schwierigkeiten, wenn Du Dein Bestes gibst. Auch wenn Dein Gefühl sagt, Du würdest "alles an die Wand fahren", bewegst Du Dich doch auf sicherem Terrain.
Frage 5895 ans Orakel von T. vom Di., 27. Sep. 2016, 13:30
und wie sieht dieses Misverständnis aus? Was kann ich mir darunter vorstellen?

Das Orakel antwortet:

Was ich sehe ist ein verletzt oder gekränkt sein, viel näher kann ich es nicht erklären. Was ich auch sehe ist eine energetische Situation, die bereinigt werden kann, also wie gesagt, nimm die Sache selbst in die Hand, das lässt sich reparieren - aber dazu ist Kommunikation untereinander erforderlich. Du wirst in der einen der anderen Weise auf ihn zugehen müssen.
Frage 5894 ans Orakel von T. vom Di., 27. Sep. 2016, 13:16
Guten Tag. Ich habe einen tollen Mann kennengelernt (J.).Wir sprechen nicht in meiner Muttersprache, mit dem es wohl zu einem Misverständnis kam. Meldet er sich nochmal. Oder können Sie mir dazu etwas sagen? Ich verstehe es selbst nicht wirklich.

Das Orakel antwortet:

Ganz von sich aus wird er sich wohl nicht melden, vielleicht kannst Du ihn ein bisschen zusätzlich motivieren, entweder indem Du die Initiative ergreifst oder sonst über Dritte wieder mit ihm Kontakt aufnimmst. es handelt sich nämlich tatsächlich um ein Missverständnis, aber das wird sich nicht von selbst aus der Welt schaffen.
Frage 5892 ans Orakel von A. vom Di., 27. Sep. 2016, 06:14

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5891 ans Orakel von L. vom Di., 20. Sep. 2016, 11:54
Kannst Du mir sagen, welche Variante die beste für mich sein wird?( eig.Kündigung, Aufhebungsvertrag zu speziellem Datum) Werde ich nochmal dort arbei ten oder wird sich das anders regeln? Schonmal Danke fürs Antworten.LG

Das Orakel antwortet:

Der Aufhebungsvertrag ist eine gute Option für Dich. Den guten Kontakt dort darfst Du gern weiter pflegen, womöglich ergeben sich dadurch gute Chancen bzw Aufträge, mit denen Du nicht rechnest. Bleib offen für alles und innerlich frei, es werden sich andere Möglichkeiten für Dich ergeben. Es kommt darauf an, in der Umstellungsphase im Vertrauen zu bleiben.
Frage 5890 ans Orakel von A. vom So., 18. Sep. 2016, 16:41
Liebes Orakel, mit meiner Arbeitssituation bin ich nicht mehr zufrieden (beschäftigt als Sozialpädagogin mit jungen Flüchtlingen). Einerseits arbeite ich für ein Konzept, das ich nicht mehr befürworten kann und somit auf der Suche nach etwas Neuem bin. Andererseits bin ich bei dieser Suche etwas orientierungslos und weiß nicht so recht was ich will. Kannst du mir einen Tipp geben?

Das Orakel antwortet:

Ich sehe immer wieder Bilder von kleinen Kindern bei Dir. Sowohl eine Tätigkeit mit Kindern als auch etwas, was Du bereits als Kind selbst gern werden oder machen wolltest. Dein Herz wird Dir den Weg weisen, indem es Dir zu verstehen gibt, was sich gut und voller Freude anfühlt.
Ein weiterer Hinweis kann die Arbeit als Köchin oder in der Zubereitung von besonderen Nahrungsmitteln sein. Achte auf Ausschreibungen und Anzeigen, besonders an Orten, wo Du sie nicht erwarten würdest.
Viel Glück.
Frage 5889 ans Orakel von Z. vom So., 18. Sep. 2016, 16:34
Vielen Dank für Deine Antwort. Das mit der total Sanierung macht wir natürlich ein wenig Angst. Der Makler meint aber er hätte sehr gute Handwerker zur Hand und nicht überteuert. Ich hätte auch wieder mehr Power, so ein Projekt umzusetzen und schon wieder ganz viele Ideen. Werde ich mich finanziell nicht übertun?

Das Orakel antwortet:

Die Finanzierung wird Dich vor große Herausforderungen stellen. Aber ein eigenes Haus, insbesondere ein altes, ist immer eine Herausforderung und ich sehe keine existenzbedrohenden Probleme.
Frage 5888 ans Orakel von Z. vom So., 18. Sep. 2016, 12:49
Danke für die Antwort! Im Moment spitzt sich die Lage bei C. und mir im Stall (wo wir unsere Pferde haben)zu. Immer die gleichen Probleme. Ich befrage Dich nun doch noch zu einem anderen Haus. Es liegt an der Hauptstrasse, ich müsste für die Katzen also irgendwie einzäunen. Es gibt aber für die Pferde eine gute Infrastruktur. Das Haus müsste ich aber total sanieren und die oberen zwei Stockwerke zu einer Wohnung abtrennen. Mir würde unten reichen. Ein riesen Projekt...Was siehst Du dazu? Danke

Das Orakel antwortet:

Das ist ein gtes Haus, das Du nehmen kannst. Es wird Deine Selbstverantwortlichkeit entwickeln, ist aber vor allem ein Ort, an dem Du Harmonie und Glück finden aknnst.
Frage 5887 ans Orakel von N. vom So., 18. Sep. 2016, 10:40
Liebes Orakel, ich habe mich ja schon öfter mit der Frage nach einer lang ersehnten intakten Schwangerschaft an Dich gewandt.In Antwort 5810 war von guten Neuigkeiten diesbezüglich in der 2. Jahreshälfte die Rede. Die ist nun aber auch wieder fast rum, bisher hat es nicht geklappt. Mittlerweile habe ich mit einer systemischen Therapeutin gesprochen, sie meinte, dass einer gesunden Schwangerschaft nichts im Wege steht. Darf ich nun hoffen, dass sich mein Wunsch zeitnah erfüllt? Danke, N.

Das Orakel antwortet:

Liebe N., seit Frage 5810 haben wir Dir auch noch 9 weitere Antworten zu diesem Komplex gegeben. Da wir uns nur wiederholen können weil wir auch dann nichts anderes sehen, wenn Du uns die selben Fragen immer wieder stellst, möchten wir hierzu nicht mehr weiter Stellung nehmen. Die Frage erstatten wir zurück.
Frage 5886 ans Orakel von F. vom Fr., 16. Sep. 2016, 19:31

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5885 ans Orakel von Z. vom Fr., 16. Sep. 2016, 14:19
Ich möchte doch nur ein altes Haus in Alleinlage mit genug Weideland und ohne grosse Strasse...was ist denn daran so perfekt?Ich verstehe es einfach nicht...Nun gut, um zu heiraten brauche ich erstmal eine Mann ;- Aber in der Tat bin ich schon auch am studieren dieses Projekt mit jemandem zu machen.Wie sähe es aus mit C. einer Kollegin aus dem Stall?Ich habe es schon durchblicken lassen und sie schien nicht abgeneigt.So als Idee:ich würde kaufen und einen Teil an sie und die Kids vermieten?Danke

Das Orakel antwortet:

Das muss gar nicht so sehr mit Perfektion zu tun haben sondern bedeutet auch, Kompromisse einzugehen und kleine Fehler zu akzeptieren - vor allem wenn es Fehler sind, die sich mit der Zeit ausbügeln lassen oder mit denen man sich versöhnen kann.
Wenn Dir der Mann zum Heiraten fehlt, dann übersetz das lieber in "vertraglich legalisierte Beziehungen", das ist das energetische Prinzip dahinter - kaufen und einen Teil vermieten wäre eine gute Umsetzung dieses Prinzips. Und das ist auch eine gute neue Energie für Dich, wenn Du mehr in diese Richtung zu denken beginnst.
Konkret zu C.: Ihr würdet gut zusammenpassen, ihr seid auf einer Wellenlänge. Wenn Du es zusammen mit ihr machst, dann achte nur darauf, dass alles sehr gut geklärt ist zwischen Euch (und, siehe oben, auch vertraglich festgeschrieben ist). Vor allem solltet ihr Euch sehr genau vorher Gedanken darüber machen, was geschehen soll, wenn ihre Lebenspläne sich ändern, denn das wird später einmal eintreten. Das sollte Dich aber nicht abhalten es mit ihr zu versuchen, nichts auf dieser Welt ist dauerhaft oder garantiert und Du wirst bei keinem Mieter davon ausgehen können, dass er auf ewig bleibt.
Frage 5884 ans Orakel von Z. vom Do., 15. Sep. 2016, 20:12
Vielen Dank für die Antwort. Ich denke, das Problem dort wird sein, dass ich zwar alles hätte, super renoviert und organisiert, aber wohl keine Möglichkeit mich richtig zu entfalten, zu wachsen. Ich würde dort wohl stehen bleiben. Für den Moment wäre es ein Traum, der in Erfüllung ginge. Eigentlich weiss ich ganz genau was ich möchte...alle sagen mir nur immer sowas findest Du niemals hier. Siehst Du mich irgendwann meine Pferde selber versorgen auf meinem Flecken Erde? Danke Euch!

Das Orakel antwortet:

Abgesehen von der Gefahr, die Du selbst beschreibst (Dein Ziel nicht wegen zu hogher Ansprüche zu erreichen) sehe ich ein anderes Hindernis: Du scheust Dich (vielleicht unterbewusst), den Schritt endgültig zu unternehmen. Auch dass Du so nach Perfektion strebst ist wohl ebenfalls ein Mechanismus, mit dem Du Dich selbst davor schützt, eine Entscheidung zu treffen zu müssen. Du wirst dann immer ein Haar in der Suppe finden (zwangsläufig, nichts auf der Welt ist perfekt).

Um Dir also eine klare Antwort zu geben: Wenn Du so weitermachst, wirst Du in Eigeninitiative Dein Ziel nicht erreichen, nur durch Heirat oder Zusammenschluß mit anderen.

Übrigens: das in der letzten Antwort beschriebene kleine Ritual würde Dir dennoch helfen, Du solltest es versuchen.
Frage 5883 ans Orakel von Z. vom Do., 15. Sep. 2016, 17:55
Liebes Orakel, habe jetzt hier im Elsass in H. ein altes, wunderschön kernsaniertes Bauernhaus gefunden mit Platz für 2 Pferde. Der Platz für die Pferde ist zwar alles etwas klein, die Nachbarn auch viel näher als mir lieb ist, aber es hat mein Herz berührt irgendwie. Es geht mir nicht aus dem Kopf. Wie siehst Du mich dort, die Pferde, die Hunde und vor allem auch die Katzen (wegen dem Strässchen vor dem Haus)?Ich bin sehr gespannt und bedanke mich herzlich. Liebe Grüsse

Das Orakel antwortet:

Du solltest es erstmal bleiben lassen. Zum einen sehe ich beim Haus etwas, das sich auf die Dauer nicht positiv auf Euch auswirken würde. Andererseits bekomme ich den Rat für Dich, klarer für Dich selbst zu formulieren, was Du genau willst: Was muss erfüllt sein in Sachen Haus/Hof, wie stellst Du Dir genau die Zukunft und die Umstände vor, wie sollen Umgebung und Nachbarn sein etc. Du solltest das alles genau aufschreiben. Dann schreibe es ab auf einen neuen Zettel, den Du überschreibst mit "Lieber Gott/Liebe Geister/Liebe Engel (oder was immer die höhere Instanz ist, an die Du glaubst), ich wünsche mir:". Diese Wünsch übergib dann an die Spirits oder an wen immer Du glaubst, indem Du ihn verbrennst (vielleicht im Rahmen eines kleinen Rituals).
Frage 5882 ans Orakel von E. vom Do., 15. Sep. 2016, 09:19
Liebes Orakel, ich finde beruflich überhaupt nicht meinen Weg. Was füt eine Blockade steht denn meiner Selbständigkeit noch im Wege?Ich bekomme einfach keine Klienten für meine Praxis. Soll ich sie schließen und in meinen alten Beruf als Bankkauffrau zurück? Ich möchte jetzt endlich wieder mehr arbeiten, nachdem meine Kinder groß sind. Siehst Du meinen Weg? Vielen Dank.

Das Orakel antwortet:

Was die Praxis angeht: Ich sehe für sie keinen Erfolg, auch langfristig nicht. Das ist übrigens keine Sache einer Blockade, sondern Teil eines Wandlungs- und Transformationsprozesses - Du brauchst etwas, dass Dich mehr erdet und das auch mehr "irdisch" oder erdnah ist. Mit Töpferei oder etwas ähnlichem wärest Du in der Selbständigkeit sehr viel erfolgreicher. Und ja, Bankkauffrau wäre ebenfalls geeignet, Du wirst da nur möglicherweise ein bisschen Ausdauer brauchen, bis Du was findest.
Frage 5881 ans Orakel von S. vom Mo., 12. Sep. 2016, 20:55
Liebes Orakel, bezüglich meiner Frage 5662 ist einige Zeit vergangen und D und ich stehen vor den Scherben unserer Beziehung. Trotz großer Widerstände und schmerzhafter Reibereien unsererseits, sind wir uns in dieser Zeit jedoch menschlich sehr sehr nahe gekommen und haben eine große Entwicklung erfahren....die Gefühle füreinander sind sehr tief jedoch schaffen wir es nicht unsere Kräfte gemeinsam zu bündeln. Gibt es noch einen gemeinsamen Weg für uns beide oder sollte ich ihn loslassen?

Das Orakel antwortet:

Lass Deine Erwartungen an ihn fallen, das wird ihn und Dich frei machen. Vergib ihm. Dann entscheide Dich aus vollem Herzen für ihn und zweifle nicht daran.
Was Du in Dir selbst klärst, wird sich im Außen verändern. Er ist nur ein Spiegel Deiner Themen.
Frage 5880 ans Orakel von A. vom Sa., 10. Sep. 2016, 21:20
Liebes Orakel, ich habe dich in letzter Zeit sehr oft befragt hinsichtlich meines Bruders. Du hast mir auch gesagt, dass es ihm besser gehen wird. Leider war bisher keine Therapie erfolgreich, so dass ich langsam den Glauben und die Hoffnung verliere und mich frage, ob überhaupt noch etwas hilft. Wie lange dauert es denn noch bis eine Besserung eintritt bzw. kommt er da überhaupt wieder gut heraus?

Das Orakel antwortet:

Was wir bei Deinem Bruder sehen, ist ein Gang durch Ängste und Unsicherheit, durch eine Art Nacht, er versucht zu sich selbst zu finden. Es scheint, als würde er irgendwie in der Vergangenheit oder an Vergangenem festhängen. Sein aktueller Weg führt leider eher weiter in ein Alleinsein mit sich selbst. Aber wir halten an unserer Prognose fest, dass er langfristig da wieder herausfinden wird. Dies wird jedoch eine ganze Weile dauern. Wir haben an dieser Frage sicherheitshalber zu zweit gearbeitet und sehen beide das selbe dazu. Insbesondere sind wir uns einig in der Einschätzung, dass der Weg zur Heilung sehr lang sein wird. Eine exakte Zeitbestimmung ist uns aber nicht möglich.
Wie immer - dies ist ein Statement zu dem, was wir energetisch sehen, es ersetzt nicht eine medizinische Diagnose oder Therapie.
Frage 5879 ans Orakel von A. vom Fr., 09. Sep. 2016, 22:51

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5878 ans Orakel von L. vom Fr., 02. Sep. 2016, 07:47
Wenn ich das, was ich bereits begonnen hab, mich getraue durchzuziehen, wie sieht dann die nächste Zeit aus? Wann wäre der beste Zeitpunkt den endgültigen Schlußstrich zu ziehen?(noch dieses Jahr oder Anfang oder Mitte nächsten Jahres).Liebe Grüße an Euch.

Das Orakel antwortet:

Im Frühjahr nächsten Jahres ist ein guter Zeitpunkt. Geh vertrauensvoll, diese Zeit wird sich gut anfühlen und trotz äußerer Unsicherheiten wird im Innen Sicherheit wachsen. Es verweben sich all Deine Talente zu einem großen Ganzen - Du beginnst endlich, Dein volles Potenzial zu nutzen. Dieser Weg ist der richtige!
Frage 5877 ans Orakel von N. vom Di., 30. Aug. 2016, 18:34
Liebes Orakel, es geht mir nun schon seit einiger Zeit in jeder Hinsicht einfach nur schlecht. Alles, was ich anfasse geht schief, so sehr ich mich auch abmühe, nichts will mir gelingen, weder beruflich noch privat. Und ich lege wirklich nicht die Hände in den Schoß. Manchmal habe ich das Gefühl, das Leben hat mich einfach vergessen. Kannst Du mir denn sagen, ob sich in nächster Zeit irgendetwas daran ändern wird und ich endlich wieder mal ein Erfolgserlebnis haben darf? Danke, N.

Das Orakel antwortet:

Liebe N., nichts würde ich lieber tun, als Dir etwas uneingeschränkt Leichtes und Positives zu schreiben und Dir zu helfen, dass das alles von selbst zu Dir kommt. Du hast auch tatsächlich ein großes Potenzial, aus dem Du schöpfen kannst, Dir steht - potenziell! - sehr viel mehr zur Verfügung als vielen anderen Menschen. Die Sache ist aber, dass Du einen großen Teil davon selbst in der Hand hast. Es gibt ein Gleichnis aus dem Zen-Buddhismus, das ein sehr gutes Bild Deiner Situation darstellt, es geht um jemanden, der sich über sein Schicksal beklagt und einen Meister fragt, wie er es ändern könnte. Und der Meister geht zu einem Baum, umarmt ihn und jammert "Was kann ich nur tun, damit der Baum mich loslässt?" Das ist in gewisser Weise eine Beschreibung Deiner Situation. Ein anderes Analogon wäre die Sache mit dem halbleeren oder halbvollen Glas. Du programmierst Dich selbst negativ, in der Folge ist natürlich alles was Dir begegnet negativ, eine selbsterfüllende Prophezeihung sozusagen. Wenn etwas nicht nach Deinem Willen geschieht, dann betrachtest Du es als Schicksalsschlag oder als grundsätzlich negativ. Dabei sind viele Dinge, die Dir gesehen, nur in Deiner subjektiven Sicht Schicksalsschläge und negative Ereignisse - viele davon reichen Dir aber in Wirklichkeit die Hand und fordern Dich auf, Deinen Standpunkt zu verlassen. Ohne eine Änderung Deines Standpunktes und Deiner Sichtweise auf die Dinge wird alles so bleiben wie es ist. Bist Du bereit, den Baum loszulassen oder eine andere Sichtweise zuzulassen, dann ändert sich alles. Bei jeder, bei wirklich jeder Geistreise, die ich für Dich mache sehe ich das große Potenzial, das Du hast, die Möglichkeit zur Selbstentfaltung, die Chancen - und die Notwendigkeit, Deine Perspektive zu ändern. Ohne diese Änderung der Perspektive wird sich nichts ändern.
Frage 5876 ans Orakel von D. vom Di., 30. Aug. 2016, 16:19
Wann wird mir meine Freundin, mit der ich eine sehr enge spirituelle Verbindung habe, ihre Liebe gestehen?

Das Orakel antwortet:

Darauf zu warten, dass sie Dir ihre Liebe gesteht, wäre der falsche Ansatz. Die Initiative muss von Dir kommen und das auf behutsame Weise. Du kannst hier nichts erzwingen, aber ihr habt - wie Du auch schreibst - eine sehr gute Verbindung zueinander, die Euch (Dir) helfen wird, die nötige Nähe herzustellen. Passt aber auf, dass ihr spirituelle Verbindung und Anziehung nicht mit körperlicher bzw. emotionaler Anziehung durcheinanderbringt. Geht langsam und behutsam aufeinander zu.
Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane