Das Orakel
Lebenshilfe im Schamanen-Orakel


Wir machen Geistreisen zu den Fragen, die uns gestellt werden. Dies ist kein Tarot, Horoskop, Numerologie oder Kartenlegen, sondern ein wirkliches schamanisches Orakel.

Hinter schamanenorakel.de stehen europäische Schamanen, die alle beim Orakel eingehenden Fragen ernsthaft und mit schamanischem Hintergrund beantworten. Das bedeutet, dass wir jede Antwort im Orakel individuell behandeln.



Die letzten Fragen ans Orakel

Frage 5504 ans Orakel von L. vom Di., 15. Apr. 2014, 19:05

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5503 ans Orakel von L. vom Di., 15. Apr. 2014, 12:32
Guten Tag! In welchen Bereich (beruflich) liegen meine Talente verborgen? In welchen Bereich kann ich meine Talente??? fördern?, ausbilden, weiterbilden? und auch dann erfolgreich darin zu sein? Liebe Grüße Lana

Das Orakel antwortet:

Liebe Lana, ich sehe Fähigkeiten besonders auf Gebieten, die - ganz abstrakt formuliert - mit Papier und der Formulierung von Absichten, Regeln etc. bzw. auch der Formgebung/Strukturierung von Abläufen zu tun haben. Konkret ausgedrückt: Du könntest Dich sehr gut in Verwaltungsaufgaben bewähren, ebenso aber auch in Berufsbildern, die mit Politik zu tun haben oder in Berufen aus dem Bereich Justiz/Recht. Auch Buchhaltungsaufgaben wären vorstellbar. In Form einer Selbständigkeit: Zum Beispiel ein Laden, der mit Schreibwaren handelt.
Frage 5502 ans Orakel von A. vom Mo., 14. Apr. 2014, 21:31

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5501 ans Orakel von A. vom Mo., 14. Apr. 2014, 10:33

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5500 ans Orakel von A. vom So., 13. Apr. 2014, 06:41

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5499 ans Orakel von A. vom Do., 10. Apr. 2014, 10:42

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5498 ans Orakel von A. vom Mi., 09. Apr. 2014, 18:51

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5497 ans Orakel von A. vom Mi., 09. Apr. 2014, 16:17

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5496 ans Orakel von A. vom Mi., 09. Apr. 2014, 09:32

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5495 ans Orakel von K. vom Mo., 07. Apr. 2014, 22:48

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5494 ans Orakel von L. vom Mo., 07. Apr. 2014, 11:58
Guten Tag! Wann lerne ich meinen Traumpmann(große Liebe) kennen? Liebe Grüße Lana

Das Orakel antwortet:

Es ist nicht so, dass es einen Tag X gibt, auf den Du nur zu warten brauchst und zu dem ein Ritter auf einem Schimmel angeritten kommt. Es ist vielmehr so, dass auch Du selbst die Voraussetzung dafür schaffst, vor allem in Dir selber. Es ist nicht alles nur ausschließlich vorgegebenes Schicksal - Du bestimmst in hohem Maße selbst, ob Du in eine erfüllende Partnerschaft mit einem Menschen findest, mit dem Dich tiefe Liebe verbindet.

Ich kann Dir also nur sagen, welche Voraussetzungen bei Dir erfüllt sein müssen, damit Du diese Liebe findest: Ich sehe bei Dir eine Tendenz, Dich selbst zu verlieren, Dich aufzugeben, was Dich immer wieder in eine Opferrolle bringt. Es ist für Dich wichtig, zu Dir selbst zu stehen, zu dem, was Du bist, Dir selbst treu zu sein, in Partnerschaften Halbherzigkeiten und faule Kompromisse zu vermeiden. Es gibt keine Partnerschaft ohne Kompromisse - aber vermeide faule Kompromisse, die nicht aus Liebe, sondern aus Schwäche eingegangen werden. Gib nur Menschen Dein Herz, die Dich wertschätzen.
Frage 5493 ans Orakel von L. vom Sa., 05. Apr. 2014, 12:22

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5492 ans Orakel von F. vom Sa., 05. Apr. 2014, 12:14
Liebes Orakel...muss mich leider noch mal geschäftlich an die Wenden...nach höhen und Tiefen bei meinem eingegangen Investment schöpfe ich nun Hoffnung das sich alles zum positiven in den nächsten Monat bewegt...wie siehst du meine Erwartung??

Das Orakel antwortet:

Darf ich Dich nochmal an meine letzte Antwort zu diesem Thema erinnern? Ich schreibe Dir die Frage wieder gut.
Frage 5491 ans Orakel von M. vom Do., 03. Apr. 2014, 12:50

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5490 ans Orakel von M. vom Mi., 02. Apr. 2014, 15:16

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5489 ans Orakel von K. vom Mo., 31. Mär. 2014, 17:28

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5488 ans Orakel von L. vom So., 30. Mär. 2014, 19:29
Liebes Orakel, mein Freund und ich haben 3 J. zusammengelebt.Die Bez. war innig aber stark beansprucht durch die Patchwork.Er mag meine Tochter nicht, ich komme mit einem seiner Söhne nicht zurecht.Die Bez. sollte durch Umzug in eine andere Stadt mit getrennten Wohnungen gerettet werden.Nun ist seit Jan.180 Wendung.Er sagt wenn die Bez nicht wäre, wäre es auch ok für ihn. Ich dachte er wäre meine Lebensbez.Ist er das, oder ist es ein anderer oder sollte ich mein Leben besser ohne Partner leben?

Das Orakel antwortet:

Ihr beiden wäret wirklich eine gute Verbindung, Du hast Dich eigentlich nicht darin getäuscht, dass das Deine Lebensbeziehung sein könnte. Aber dem steht leider die Gesamtkonfiguration mit vielen dagegen wirkenden Energien entgegen. Das wirkliche Problem liegt aber nun darin, dass sich die Gesamtsituation bereits so weit entwickelt und verhärtet hat, dass Ihr Eure Liebe sehr wahrscheinlich nicht werdet retten können. Ihr könnt das mit den getrennten Wohnungen noch versuchen, aber ich befürchte, dass die Beziehung schon so viel Schaden genommen hat, dass das keine Rettung mehr ist. Er hat für sich bereits die Entscheidung getroffen, die Beziehung zu beenden - nicht, weil er Dich nicht liebt, sondern weil die Gesamtsituation in Eurem komplexen Beziehungsgeflecht zu belastend und disharmonisch war.

Wie es für Dich in Sachen Beziehungen weitergeht, liegt sehr stark an Dir selbst - Du erntest das, was Du säst. Will heißen: Richte Deine Energien positiv und konstruktiv auf die Gegenwart und Zukunft, statt selbstzerfleischend auf die Vergangenheit. Du solltest Dich davor hüten, das Scheitern dieser Beziehung als Anlaß zu nehmen, nun in eine Art Abwehrhaltung zu gehen.
Frage 5487 ans Orakel von A. vom Fr., 28. Mär. 2014, 15:14
Liebes Orakel!Nochmal zur Frage 5485.Ich bin in einer festen Beziehung, die Stabilität und Sicherheit für mich wie auch für meine Kinder bringt.aber auch ein bisschen wie der goldene Käfig.Ich weiss nicht, wie ehrlich und ernst es der Afrikaner mit mir meint, fühle mich hin und hergerissen, bin ja auch 20 J.älter! ob ich mich entscheiden muss / soll .Ich fühle so tief und gleichzeitig kommen auch alte Ängste hoch.Er sagt, es sei Gott, der uns zusammengeführt hat,eine Schicksalsbegegnung.Was tun?

Das Orakel antwortet:

Was tun? Genau das, was ich Dir schon empfohlen habe: Gib der Liebe mit dem Afrikaner Zeit, sieh Dir die Sache an und entscheide für Dich, was Du möchtest. Ich sehe ihn als jemanden, der durchs Leben tanzt, der die Dinge leicht nimmt (erheblich leichter als Du) und der Dich damit anspricht. Ob er es ehrlich und ernst meint? Er meint es so ernst, wie ein Kind sein Spiel. Er spielt ernsthaft, aber er spielt, ohne an Konsequenzen zu denken.

Du solltest eigentlich selbst beurteilen, ob die Sache auf Dauer eine Tiefe und Qualität hat, die es wert ist, dafür eine stabile Partnerschaft zu opfern. Er wird Dir auf Dauer weder Sicherheit noch die Werte bieten können, die Du im Leben erwartest, aber er kann Dir Leichtigkeit und Frohsinn bieten. Er bedeutet Ausbruch aus Engherzigkeit und Routine, aber er ist nicht der weiße Ritter, mit dem Du für immer durchs Leben gehst. Und ja, es hat immer einen tieferen Sinn, wenn zwei Leute sich intensiver begegnen, aber es ist nicht immer weltbewegendes Schicksal, das dahintersteht.

Fazit: Du stehtst vor der Wahl zwischen Abenteuer und Leicht(sinn)igkeit auf der einen Seite und der Stabilität und dem goldenen Käfig auf der anderen. Aber ich kann Dir die Entscheidung nicht abhnemen, die musst Du selbst treffen. Entscheidungen gehören zu unserem Leben und unserem Wachstumsprozeß. Ich kann Dir - zumindest in diesem Fall - nur ein klareres Bild Deiner Optionen geben.
Frage 5486 ans Orakel von A. vom Mi., 26. Mär. 2014, 17:30

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5485 ans Orakel von A. vom Mo., 24. Mär. 2014, 19:11
Liebes orakel.ich bin in einer verzwickten situation.ich habe einen viel jüngeren afrikaner kennengelernt und es ist etwas sehr magisches zwischen uns.eine starke liebe,oder das wissen dass es einen grund für unsere begegnung gibt.als ob wir uns immer verbunden fühlen obwohl er von meinem leben mit mann, kind und in entfernung weiss.er kommt mir mit seinen jungen jahren so weise vor und ich so unwissend.ich kann doch nicht alles über den haufen werfen und dennoch ist das gefühl so stark.was tun?

Das Orakel antwortet:

Du musst ja auch nicht alles über den Haufen werfen. Gib Eurer Liebe Zeit und Raum, aber lass sie wachsen. Alles braucht seine Zeit, alles hat seine Dauer. Das ist ein bisschen wie in einem Glasladen: Bewegt man sich zu schnell oder zu unachtsam, dann kann einiges zu Bruch gehen. Also, zur Frage "Was tun". Gib der Sache Zeit, damit aus der Verliebtheit Liebe werden kann, aus Nähe sich Vertrauen entwickeln kann und aus dem Feuer Beständigkeit wird. Dann findet sich auch ganz von selbst ein gangbarer Weg, auf dem ihr in die Zukunft gehen könnt.
Frage 5484 ans Orakel von M. vom So., 23. Mär. 2014, 20:28

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5483 ans Orakel von A. vom Fr., 21. Mär. 2014, 14:08

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5482 ans Orakel von A. vom Fr., 21. Mär. 2014, 12:22

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5481 ans Orakel von A. vom Do., 20. Mär. 2014, 15:07

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5480 ans Orakel von A. vom Mi., 19. Mär. 2014, 16:34
Hallo ihr lieben, ich hab eine wirklich wichtige frage. Und zwar könnte ich jetzt ein reihenhaus kaufen, welches weniger als die Hälfte der nachbarhäuser kosten würde. Allerdings wohnt da ein mann der sich weigert auszuziehen und auch keine miete zahlt. Mit Eigenbedarfsklage würde es ca.1 Jahr dauern, ihn herauszubekommen. Wenn ich mein geld da hereinstecken würde wäre es lange gebunden, aber hinterher könnte es sich verdoppeln. Wäre es gut für uns das haus zu kaufen oder lieber lassen? gglgm

Das Orakel antwortet:

Ja, mach das, kauf das Haus, es ist tatsächlich eine sehr gute Gelegenheit und es wird für Dich Gewinn abwerfen. Ich kann auch (außer dem bekannten Problem) keine anderen "Pferdefüße" sehen, dennoch solltest Du trotz aller Begeisterung nicht unvorsichtig werden. Prüfe das genau bevor Du Dich darauf einläßt.
Frage 5479 ans Orakel von L. vom Do., 13. Mär. 2014, 08:34
Liebes Orakel,ich ziehe Ende März um & es ist alles unsicher.In dem neuen Ort werde ich halbtags festfrei in einer kleinen Agentur arbeiten für die ich jetzt schon via Mail arbeite.Doch seit meiner ersten Rechnung ist es still.Was läuft da?Ist das ein verläßlicher Job/Arbeitg.? Werde ich mich & meine Tochter versorgen können & überhaupt eine Wohnung finden ohne finanzielle Rückl.? M Freund sagte,ich könne anfangs bei ihm wohnen, das hat er nun zurückgezogen &sich getrennt.Schaffe ich das alles?

Das Orakel antwortet:

Das sind eine Menge Fragen - ich werde mich deshalb auf die Gesamtsituation konzentrieren. Schaffen wirst Du das alles, aber es eine Straße sein, die zu Beginn etwas holprig ist. Du gehst zwar auf eine Zeit zu, die von Dir das Eingehen von Risiken verlangt, aber es ist auch und vor allem eine Zeit, die sehr viele Chancen bietet. Die wesentliche Herausforderung an Anfang (also nach dem Umzug) wird sein, dass Du bereit bist, alte Sichtweisen zu ändern, auch alten Ballast über Bord zu werfen. Die komplette Änderung so vieler Lebensumstände wird von Dir auch viele innere Änderungen verlangen, neue Sichtweisen, neue Perspektiven. Du wirst einiges loslassen müssen (um etwas Neues zu bekommen). Der äußere Umzug erfordert sozusagen auch einen inneren Umzug. Besonders in beruflicher Hinsicht solltest Du Dir überlegen, ob die Dinge, an die Du Dich bindest bzw. die Konzepte und Wege, die Du verfolgst, für Dich noch stimmig sind oder ob es nicht an der Zeit wäre, über eine Neuausrichtung nachzudenken. Es geht eigentlich schlicht darum, den eigenen Weg zu finden, den Weg der Berufung und das wird Dir auch gelingen. Stell Dich nur darauf ein, dass vieles anders kommt, als Du gedacht hast - und sei flexibel genug, das zuzulassen. Plane ein, dass manches ungeplant sein wird und behalte einen offenen Blick für Neues und für Chancen, die Dir begegnen.
Frage 5478 ans Orakel von F. vom Do., 27. Feb. 2014, 06:50

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5477 ans Orakel von N. vom Fr., 21. Feb. 2014, 23:34
Also ok er hat sehnsucht nach mir, undcerwartet leidenschaft, ok , ich hab Ihn am Valentinstag herzchen gesendet, nach zwei tagen kamm von Ihm habe deine nr nicht, wer bist du und dafür bin ich zu alt.wieso???und wie soll ich mich benehmen?damit was kommt wie du gesagt hast, seine freunde hassen mich, ich weiss ich wurde auch verletzt, aber er zerfl3ischt mich, warum ist der sauer auf mich???hilfe wann siehst du dass wir auf einander zu kommen??

Das Orakel antwortet:

In diesem Fall lass die Finger von ihm. Ich habe Dir auch diese Frage rückerstattet.
Frage 5476 ans Orakel von M. vom Do., 20. Feb. 2014, 17:00
Liebes Orakel,Danke für den letzten Tipp bezügl. der Bewerbung.Da wo ich jetzt bin ist es etwas leichter.Ich bin noch in den Nacht-Bereitsch.,was mich immer ausbremst und auch einsam macht.Auch finanz.ist es noch nicht ganz das Optimum, obwohl ich bescheidener bin,als früher:-)Frage: Was kann ich tun?,um langfr. meine Situation zu verbessern.Noch ne´Ausb.? Realistisch? Seht Ihr einen Weg,weg von den Nachtbereit.? Hin zu Etwas? Danke für Eure Geduld und die guten Tipps? M.

Das Orakel antwortet:

Es gibt im Moment nicht so sehr viel, was Du aktiv tun könntest. Aber - eigentlich noch besser - Du kommst nach und nach in ruhigeres Fahrwasser, und das wird Dir helfen, Dich zu entspannen und in aller Ruhe vieles zu betrachten, vielleicht manches neu zu bewerten. Es wird auch Deiner Intuition zuträglich sein und auf die solltest Du in den nächsten Wochen und Monaten achten und hören. Ich denke, da wird sich ganz von selbst etwas für Dich auftun.
Frage 5475 ans Orakel von N. vom Mi., 19. Feb. 2014, 08:25
Liebes Orakel, tatsächlich ist vieles so gekommen, wie Du vorausgesehen hast, erstaunlich! Mit viel Durchhaltevermögen und Fleiß habe ich nun einen seriösen, gut vernetzten Agenten gefunden, der an mein Buchprojekt/Talent glaubt und dafür jetzt einen Verlag sucht. Nun meine Frage: Wird sich die Sache positiv weiterentwickeln, wird sich ein guter Verlag für mein Buch finden? Danke im Voraus, N.

Das Orakel antwortet:

Mit dem Buch wird es ziemlich viele Höhen und Tiefen geben - das wird keine einfache Sache. Du wirst einen Verlag finden (wenn Du es durchziehst), aber gehe nicht davon aus, dass das in unmittelbar nächster Zeit sein wird. Du solltest Dich auch darauf einstellen, dass es ziemlich sicher noch einige Überarbeitungen und Anläufe brauchen wird. Und Du solltest Dir darüber klar sein, dass das Buch Dir einiges An Nerven, Kraft und Standfestigkeit abverlangen wird.
Frage 5474 ans Orakel von A. vom Di., 18. Feb. 2014, 19:52
Hallo ihr lieben,ich bin im moment krankgeschrieben und möchte mich beruflich verändern nachdem ich mehr als 3 Jahre und 60 (! ) std./ Woche in meiner alten fa. gearbeitet hab. Ich hab wie früher schon mal bei eintritt ins arbeitsleben eigentlich nicht so richtig im Gefühl was beruflich für mich gut und richtig wäre. Möchte jetzt auch nichts falsch machen. Könnt ihr sehen was für eine arbeit für mich gut wäre bzw. für mich in diesem leben vorgesehen ist. Ich danke euch und dem orakel. Gruß

Das Orakel antwortet:

Du solltest vielleicht einmal darüber nachdenken, ob für Dich nicht etwas in Frage käme, bei dem Du eine verantwortlichere Rolle hast (falls Du Dir das vorstellen kannst). Du bist praktisch, geschickt und hast aber auch weitergehende Fähigkeiten, die eine gute Grundlage dafür wären, ein bisschen höher zu greifen. Ich denke es würde sich auch herausstellen, dass Du geschäftstüchtig genug bist, um eventuell etwas eigenes zu starten - sowas kann man auch nebenbei anfangen, um noch die Sicherheit eines Hauptberufs zu haben und sich ohne große Risiken auf eigene Füße zu stellen.
Frage 5473 ans Orakel von L. vom So., 16. Feb. 2014, 10:26

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5472 ans Orakel von K. vom Sa., 15. Feb. 2014, 13:53
Liebes Orakel, ich würde gerne wissen, ob T. nach der Bewältigung seiner inneren Konflikte auf mich zugehen wird und sich letztlich dazu durchringen kann mit mir in eine feste und offizielle Partnerschaft zu gehen.

Das Orakel antwortet:

Klare und knappe Antwort: Nein, das wird er nicht.
Frage 5471 ans Orakel von N. vom Fr., 14. Feb. 2014, 19:34
Hat er Gefühle für mich?Wenn ich mich melde dann blockt er wie jedes mal ab was soll ich tun?Er verletzt mich immer wenn er zu mir sagt dass er ins ausland für eine andere frau fliegt und dass er meine tochter oder Verantwortung nicht übernehmen will, er stellt mich immer als ein kleines dummes billiges flitchen da, wie soll ich dann leidenschaftlich Ihm gegenüber sein? Was hat er gedacht wo ich ihn zufällig in sturbucks gesehen habe????hilfe gib mir einen rat...

Das Orakel antwortet:

Es ist so, wie ich beschrieben habe: Was er will, ist Leidenschaft. Das beschreibt seine Gefühle für Dich. Das mit der anderen Frau hatte ich Dir schon gesagt, aber auch, dass das eine Sache ist, von der er sieht, dass er sie nicht weiter betreiben kann.
Ich sehe zwischen Euch viel Energie, viel, was Euch zueinander zieht. Ich sehe auch Eure Probleme. Aber so oft ich auch nachfrage und nachsehe, ich sehe immer wieder, dass Eure Beziehung letztlich tragfähig sein kann, auch wenn Du eigentlich sehr schlimme Dinge schreibst, die mich als Menschen veranlassen würden, Dir den Rat zu geben, die Finger von diesem Mann zu lassen. Aber schamanisch sehe für Euch zwar kurzfristig Chaos und einer schwere Zeit, aber auf längere Frist wie schon erwähnt die Chance auf eine gefestigte, gute Beziehung, in der sich übrigens beide auf gleicher Augenhöhe begegnen (also komplett anders, als Du das als jetzigen Zustand beschreibst). Diese gefestigte Beziehung würde ihre Grundlage unter anderem in einer Schwangerschaft haben. Ihr habt beide aktuell falsche Erwartungen an die Beziehung und an den anderen, und auch das ist ein Punkt, über den ihr beide wegkommen müsst. Mit anderen Worten: Die gute Beziehung auf lange Sicht wird von Euch beiden verlangen, dass ihr etwas dafür tut, aktiv etwas ändert, sie wird nicht von selber kommen.

Da Du einen Rat haben willst: Es zählt immer am meisten, was Dein Herz Dir sagt, handle danach. Entscheide für Dich, ob Du weitermachen willst, was bedeutet, dass Du einerseits akzeptieren musst, dass er kein strahlenden Ritter auf einem weißen Schmimmel ist und Du ihm andererseits auch mehr Respekt abverlangen musst. Du müsstest im Moment damit leben, dass seine Gefühle für Dich zumindest jetzt noch nur auf Leidenschaft und Sehnsüchten beruhen (bzw. Dich entscheiden, ob Du damit überhaupt leben willst). Und Du müsstest Dich darauf einstellen, von ihm schwanger zu werden (Du solltest aber auf keinen Fall auf die Idee kommen, eine Schwangerschaft anzustreben, nur um die Beziehung zu zementieren). Eine ganze Reihe ziemlich schwerwiegender und weitreichender Fragen und Entscheidungen, die ich Dir aber nicht abnehmen kann. Ich kann Dir nicht sagen, was Du tun sollst, denn das ist immer Deine freie Entscheidung, die Du in Deinem Herz treffen musst und für die Duch auch einstehen musst.

Da das eine Nachfrage war, schreibe ich Dir die Frage wieder gut.
Frage 5470 ans Orakel von N. vom Fr., 14. Feb. 2014, 09:18
Ich will gerne wissen wie die gefuhle meines freundes zu mir stehen.Ob er sich bei mir meldet und wann?

Das Orakel antwortet:

Ihr beide habt ein bisschen unterschiedliche Vorstellungen von einer Beziehung zueinander: Du erwartest eher die große Liebe, er erwartet Leidenschaft. Außerdem ist er gerade beleidigt und geht davon aus, dass Du Dich bei ihm melden solltest (und das wäre denke ich auch eine gute Idee). Eine Sache, die Du im Blick behalten solltest ist, dass er wohl noch ein bisschen einer vergangenen Beziehung hinterhertrauert. Aber das ist keine Gefahr, diese Beziehung ist abgeschlossen, Du brauchst Dir keine Sorgen darüber zu machen, es ist nur ein Punkt der wichtig ist, um seine Gefühlslage besser einschätzen zu können

Insgesamt: Hab keine Sorge, zwischen Euch beiden kommt alles ins Lot, ihr habt gute Voraussetzungen für eine gute Beziehung.
Frage 5469 ans Orakel von A. vom Do., 13. Feb. 2014, 17:26

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5468 ans Orakel von L. vom Sa., 08. Feb. 2014, 12:23
Leider geht es meiner Tochter nicht so, wie von dir gesehen - Ausfälle, unerklärliche Fehler, etc - was ist richtig, Saison beenden, ich bin völlig ratlos :( Danke!

Das Orakel antwortet:

Lass sie, mach ihr keinen Druck, unterstütze sie. Auch wenn es im Moment verfahren aussieht, ich gehe davon aus, dass sie die Kurve noch kriegt. Ich sehe nach wie vor bei ihr den Willen zu Erfolg und die Arbeit daran. Warum es im Moment nicht klappt ist, dass sie Schwierigkeiten hat, loszulassen, sie verkrampft sich (ich habe den Eindruck, sie will das alles ein bisschen zu sehr). Aber wie gesagt, ich gehe davon aus, dass sie darüber wegkommt.
Frage 5467 ans Orakel von L. vom Di., 04. Feb. 2014, 21:38

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5466 ans Orakel von K. vom Di., 04. Feb. 2014, 11:52

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5465 ans Orakel von K. vom Mo., 03. Feb. 2014, 20:18

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5464 ans Orakel von M. vom Mo., 03. Feb. 2014, 03:26

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5463 ans Orakel von M. vom So., 02. Feb. 2014, 09:52

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5462 ans Orakel von L. vom So., 26. Jan. 2014, 09:17

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5461 ans Orakel von M. vom Mi., 22. Jan. 2014, 06:58

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5460 ans Orakel von M. vom Di., 21. Jan. 2014, 01:09

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5459 ans Orakel von F. vom Mo., 20. Jan. 2014, 15:39
letzte abschließende Frage zu der Beteiligung an Firma S...nach meiner Berechnung sollte der Kurs im Jahr 2015 deutlich über 80 bringen pro Anteil..wie siehst du es???

Das Orakel antwortet:

Also, jetzt muss ich doch langsam mal drauf zurück kommen, dass wir keine Finanz- und Anlageberatung machen (das dürfen wir per Gesetz nicht, wir wollen das aber auch gar nicht machen). Ich schreibe Dir diese Frage wieder gut.
Frage 5458 ans Orakel von F. vom Mo., 20. Jan. 2014, 08:50

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5457 ans Orakel von L. vom Sa., 18. Jan. 2014, 14:03

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5456 ans Orakel von F. vom Mi., 15. Jan. 2014, 07:00
nochmal bezüglich der Firma s...du schreibst Änderung in der Gesellschafter Struktur....bedeutet eine Übernahme innerhalb der 2 Jahre???

Das Orakel antwortet:

Nein, das sehe ich eigentlich nicht - einfach nur eine veränderte Gesellschafterstruktur, die besser zur Zielsetzung des Unternehmens passt.
Frage 5455 ans Orakel von M. vom Mo., 13. Jan. 2014, 08:32

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane