Das Orakel
Lebenshilfe im Schamanen-Orakel


Wir machen Geistreisen zu den Fragen, die uns gestellt werden. Dies ist kein Tarot, Horoskop, Numerologie oder Kartenlegen, sondern ein wirkliches schamanisches Orakel.

Hinter schamanenorakel.de stehen europäische Schamanen, die alle beim Orakel eingehenden Fragen ernsthaft und mit schamanischem Hintergrund beantworten. Das bedeutet, dass wir jede Antwort im Orakel individuell behandeln.



Die letzten Fragen ans Orakel

Frage 5805 ans Orakel von N. vom Do., 28. Apr. 2016, 00:13
Liebes Orakel, wie steht es mit meiner derzeitigen Beziehung? Was kann ich aus ihr lernen bzw. wo geht die Reise hin? Danke im voraus!

Das Orakel antwortet:

In Eurer Partnerschaft ist viel Energie, viel "Pfeffer". Das macht sicherlich vieles spannender und auch leidenschaftlicher, aber dadurch gibt es auch Potenzial für Auseinandersetzungen und Dramen. Die Herausforderung (und gleichzeitig das Lernpotenzial) liegt für Euch beide darin, Euch gegenseitig in dieser Partnerschaft zu finden, füreinander offen zu sein, den anderen und dessen Bedürfnisse zu sehen und ihm in Herzlichkeit ein Stück weit entgegen zu kommen. Ihr werdet in dieser Partnerschaft beide gefordert sein, über Euren Schatten zu springen. Gegenseitige Liebe ist denke ich bei Euch beiden ausreichend vorhanden, die Herausforderung liegt darin, diese gegenseitige Liebe auf einen gemeinsamen energetischen Level zu bringen und zu einem starken verbindenden Element werden zu lassen. Und ich denke, da gibt es aktuell konkreten Handlungsbedarf.

Da Du fragst wohin die Reise geht: Achtet in Eurer Partnerschaft darauf, dass sie nicht durch andere Personen, durch Außenstehende gestört wird - und geht klar und ehrlich miteinander um. Schiebt Probleme nicht auf die lange Bank, sondern redet darüber. Es ist für die Zukunft Eurer Partnerschaft wirklich sehr wichtig, dass ihr eine Kultur der Offenheit und Ehrlichkeit untereinander pflegt.
Frage 5804 ans Orakel von M. vom Di., 26. Apr. 2016, 22:15
Liebes Orakel, ja da kann man dann wohl nichts ändern und es passt dann auch noch dazu das ihr aufhört und melek vorbei ist. Danke für alles.

Das Orakel antwortet:

Dank auch Dir! Aber ich gehe davon aus dass der Bestand des Orakels gesichert ist :-)
Frage 5803 ans Orakel von D. vom Di., 26. Apr. 2016, 15:53
Ich stehe an einem Wendepunkt meines Lebens. Was sollte ich in der nächsten Zeit berücksichtigen, um meinen Weg wieder zu sehen bzw. wieder zu finden?

Das Orakel antwortet:

Du bist in einer klassischen Wachstumsphase, wie sie immer wieder im Leben stattfinden. Es sind Zeiten, in denen man sich von vielem Gewohnten trennen muss und in denen viel Neues entsteht, neue Impulse ins Leben kommen, sich neue Wege auftun. Und Du weißt eigentlich schon sehr gut, was Du tun kannst, Du bräuchtest mich gar nicht fragen, weil Du ohnehin schon auf dem richtigen Weg bist. Aber ich fasse es gerne noch einmal für Dich zusammen: Übe Dich im Loslassen, halte Dein Herz und Deinen Geist offen für die neuen Strömungen und lass Dich durch Deine Zuversicht so vertrauensvoll durch die Stromschnellen Deines Lebens tragen, wie Du es immer schon so gut konntest. Sei sanft und nachgiebig wie das Wasser, dann können Dir die harten Klippen nichts anhaben.
Frage 5802 ans Orakel von A. vom Di., 26. Apr. 2016, 15:19
hallo ihr lieben, danke für die gutschrift! Also nun zu meiner frage. Ich habe eine ganz liebe freundin, in die ich mich verliebt habe. Leider ist sie noch in einer beziehung, diese ist aber lt. ihrer aussage ziehmlich am ende.2 and. freund von mir haben mich aber gewarnt, daß sie schwierig ist.bloß ich habe mein herz verloren. nun wohnt sie auch noch bei ihm, hat aber auch schon meinen schlüssel! werde ich mit ihr zusammenkommen, und glücklich?wie kann man euch in zukunft erreichen? gglg

Das Orakel antwortet:

Du solltest in Erwägung ziehen, dass Deine Freunde recht haben und das auf Dauer nicht die richtige Frau für Dich ist. Jedenfalls sehe ich zwischen Euch beiden auf Dauer keine große Chance auf eine unbelastete, glückliche Partnerschaft. Eure gemeinsamen Erfahrungen sind Teil Eures Weges, aber Eure Wege werden nicht auf Dauer gemeinsam verlaufen.

Gib ihr ausreichend Zeit, um sich aus der alten Beziehung zu lösen und sorge gut für Dich.

Was die Erreichbarkeit betrifft: Es sieht ganz so aus, als würde das Orakel fortgeführt werden können.
Frage 5800 ans Orakel von M. vom So., 24. Apr. 2016, 18:33
Liebes Orakel, es tut mir so sehr sehr leid, dass ihr aufhört. Meine Frage: Ich stehe mal wieder vor dem Aus einer Beziehung zu einem Mann den ich, von Herzen liebe. Wird er wieder wie schon vor 3 Jahren zurückkehren mit unaufrichtigen Motiven oder wird er sich zu mir bekennen können. Lieben Dank

Das Orakel antwortet:

Da er Dich nicht liebt so wie Du ihn liebst, wirst Du nicht darauf zählen können, dass er sich zu Dir bekennt. Er wird diesmal auch sehr wahrscheinlich nicht zurückkommen. Es tut mir leid, dass ich nur solch schlechte Nachrichten habe - aber in diesem Fall ist es wirklich besser, tabula rasa zu machen und ihn ganz hinter sich zu lassen.
Frage 5799 ans Orakel von K. vom Sa., 16. Apr. 2016, 23:30

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5798 ans Orakel von M. vom Do., 14. Apr. 2016, 21:20
Liebes Orakel, ich habe eine weitere Wohnung gekauft. Es gib jedoch Schwierigkeiten. Wird es doch noch meine Traumwohnung und alles fügt sich, oder kommt es zu einem Vertragsrücktritt? Vielen Dank

Das Orakel antwortet:

Ja, ich sehe die Schwierigkeiten und eigentlich sieht alles danach aus, dass die Sache schief geht. Aber Du solltest hier "die Krallen zeigen", engagiert vorgehen, dann kannst Du die Sache zu Deinen Gunsten wenden. Obwohl es aktuell so scheinen mag als wäre die Sache verloren gehe ich davon aus, dass alles gut ausgehen wird - Dein ernsthafter Einsatz vorausgesetzt.
Frage 5797 ans Orakel von L. vom Di., 05. Apr. 2016, 19:27
Liebes Orakel, schade, dass es euch bald nicht mehr gibt. Drum wünsch ich mir zum Abschluss einen Ausblick für mich und meine Familie - euch wünsch ich von Herzen alles Gute!

Das Orakel antwortet:

Das steht noch buchstäblich in den Sternen - es könnte gut sein, dass wir doch noch einen Nachfolger finden, der das Orakel weiter betreut. Wir lassen uns aber viel Zeit dabei, weil wir sicherstellen wollen, dass das Orakel auf hohem Niveau und in unserem Sinne weitergeführt wird.

Zu Deiner Frage: Für Dich selbst wäre es empfehlenswert, einmal zurückzutreten, anzuhalten, Atem zu holen und darüber zu reflektieren, was aus Deinen alten Zielen geworden ist, inwiefern sie Dir noch erstrebenswert scheinen und inwiefern sie sich mit Deiner aktuellen Situation vereinbaren lassen (und ob nicht ein Kurswechsel angebracht wäre). Denn es wird für Dich wohl in der nächsten Zeit darum gehen, einen neuen Weg zu finden, einen Weg, der Dir keine Sorgen und Ängste macht, der Dich freier durchs Leben gehen lässt - und dabei wird Dir helfen, Dich rückzubesinnen auf das, was Dir einmal wichtig war.

Was Deine Familie betrifft: Da sind (aus Deiner Sicht) Nüchternheit und Realismus die besten Begleiter für die nächste Zeit. Es wird sich einiges umsortieren und ändern, Du solltest das aber pragmatisch betrachten und Änderungen und Neuerungen auch zulassen. Ich sehe zwar eine starke Tendenz, dass Dir das möglicherweise nicht gut gelingt, aber Du solltest es wenigstens versuchen. Du fährst besser, wenn Du Dich um das große Bild Deines Lebens kümmerst, statt alle Aspekte bis ins kleinste Detail kontrollieren zu wollen.

Auch Dir von Herzen alles Gute!
Frage 5796 ans Orakel von K. vom Di., 29. Mär. 2016, 17:03

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5795 ans Orakel von C. vom Di., 29. Mär. 2016, 14:51

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5794 ans Orakel von K. vom Do., 24. Mär. 2016, 15:59

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5793 ans Orakel von A. vom Mi., 23. Mär. 2016, 08:47

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5792 ans Orakel von L. vom Mo., 21. Mär. 2016, 09:38
Liebes Orakel, bitte sage mir, ob die von mir gesuchte Person in Reinsdorf oder in Aue wohnt. Falls in Aue, die Str. mit A...oder F...? Wäre er einer Begegnung mit mir gegenüber offen? Danke.

Das Orakel antwortet:

Er wohnt in Reinsdorf - wäre aber eher nicht offen für die gewünschte Begegnung.
Frage 5791 ans Orakel von S. vom Do., 17. Mär. 2016, 23:53
zu 5242 Ziel erreicht, Heilpraktikerprüfung 2014 im ersten Anlauf geschafft, 01/2016 eine eigene Praxis für Akupunktur & Naturheilkunde gegründet. Eine Reise an die Uni für TCM in China steht an. Werde ich meinem Ziel eine richtig gute und erfolgreiche Heilpraktikerin zu sein in diesem Jahr näher kommen? (= Was liegt vor mir in Bezug auf meine Praxistätigkeit, meine Zielsetzung und Schwerpunkte, meine Patienten und dem ganzen D'rumrum. Es trägt mich, es atmet mich, es pulst mich, es führt mich.

Das Orakel antwortet:

Erstmal vorweg ein Kompliment: Ich sehe bei Dir ganz andere Energien als beim letzten Mal und eine große persönliche Entwicklung. Du bist auf einem sehr guten Weg!

Was das Jahr im Allgemeinen betrifft (und auch generell Deinen Weg zu einer guten und erfolgreichen Heilpraktikerin): Du wirst gefordert werden - und das ist gut, denn man lernt am meisten und entwickelt sich am stärksten, wenn man sich etwas erarbeiten muss. Denn Du wirst Dein Ziel erreichen und Du wirst ihm auch in diesem Jahr ein gutes Stück näher kommen, aber Du wirst dafür arbeiten und Dich einsetzen müssen. Wenn also Widerstände auftauchen (und das werden sie), dann betrachte sie als Herausforderungen, an denen Du wachsen kannst.

Was nun dieses Jahr und die Reise im Besonderen betrifft: Beides wird für Dich prägend sein und Dir vor allem ganz neue Perspektiven vermitteln, die Dir einerseits bestätigen können, dass Du auf dem richtigen Weg bist, und die Dir auf der anderen Seite neue Horizonte und Möglichkeiten eröffnen. Aber auch hier gilt: Es entsteht nichts durch passives Aufnehmen, Du wirst Dir auch die neuen Perspektiven aktiv erarbeiten müssen.
Frage 5790 ans Orakel von A. vom Mi., 09. Mär. 2016, 12:01

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5789 ans Orakel von L. vom Mi., 09. Mär. 2016, 09:56
Liebes Orakel, ich habe die Möglichkeit mich auf eine Stelle im Ort zu bewerben. Wäre das anzuraten? Welche Energien siehst Du bei dieser Arbeit im Ort im Gegensatz zur bisherigen? Danke für die Antwort schon im Voraus.

Das Orakel antwortet:

Die Stelle im Ort wäre für Dich sicherlich geeignet, um beruflich weiterzukommen und gleichzeitig auch "erfüllter" zu arbeiten. Energetisch wäre die neue Stelle eher eine Herausforderung, zu wachsen, sich zu entwickeln, erfolgreich zu sein, während ich in der alten Stelle eher viel Vertrautes sehe, als wäre das für Dich wie eine Familie.

Also: Im alten Beruf bist Du gut aufgehoben, in der neuen Stelle kannst Du Dich selbst besser verwirklichen und erfüllter Arbeiten.
Frage 5788 ans Orakel von C. vom Di., 08. Mär. 2016, 15:51

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5787 ans Orakel von E. vom Fr., 04. Mär. 2016, 16:07
zu Frage 5710 Liebes Orakel, wie kann ich denn meine Angst zu scheitern überwinden?

Das Orakel antwortet:

Du hast Angst vor etwas, das noch gar nicht eingetreten ist, weshalb Du es nicht tust und Dich damit um viele Möglichkeiten bringst. Ein Weg aus der Misere ist, es einmal so zu betrachten: Scheitern ist eine der wichtigsten Lernerfahrungen in unserem Leben. Scheitern ist kein Versagen, sondern eine der Methoden, über die wir Menschen lernen. Denk daran, wie Du als Kind gehen gelernt hast: Du bist unzählige Male auf die Nase gefallen. Und jedes Mal hast Du dabei etwas gelernt, über Gravitation, über Schmerz, über Deine Muskeln, Deinen Körper, wie man diesen Körper steuert. Und Du hast noch etwas gelernt: Dir selbst zu vertrauen. Hättest Du aus Angst vor dem Scheitern nicht den ersten Schritt gemacht - was wäre Dir dann alles entgangen? Und vor allem: Es gibt gar keinen Erfolg ohne Scheitern, denn die Erfahrung, die man für den Erfolg braucht, bezieht man aus dem Scheitern. Wir scheitern dauernd, und das ist gut so, weil wir nur so unsere Grenzen, aber vor allem auch unsere Stärken und unsere Möglichkeiten kennenlernen können.

Nimm die Emotionen raus. Höre auf darüber nachzusinnen, ob Du scheitern könntest oder nicht (das ist ohnehin müssig, man kann immer scheitern, aber bei jedem Scheitern bekommt man zum Ausgleich ein Geschenk: Erfahrung und Selbstvertrauen). Tu einfach die Sachen, die Du tun willst. Den Rest siehst Du dann schon. Und denk daran: Es gibt wesentlich mehr Menschen, die vor etwas kapitulieren, als solche, die scheitern. Wenn Du also schon vor etwas Angst haben solltest, dann davor, aufzugeben - und nicht davor, zu scheitern.
Frage 5786 ans Orakel von K. vom Sa., 27. Feb. 2016, 10:13

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5785 ans Orakel von L. vom Fr., 26. Feb. 2016, 17:26

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5784 ans Orakel von E. vom Di., 23. Feb. 2016, 08:19
Liebes Orakel, für Euch, die Frage habt Ihr mir schon beantwortet. Liebe Grüße

Das Orakel antwortet:

Dankeschön!
Frage 5783 ans Orakel von D. vom Do., 04. Feb. 2016, 12:13
Wie soll ich mir aktuellen Situation umgehen - wird die Reise ein Erfolg sein und mir helfen?

Das Orakel antwortet:

Was sowohl die Reise als auch die aktuelle Situation betrifft: Jetzt sind keine Gewaltaktionen gefragt, sondern ruhige Beständigkeit. Du kannst die Situation nicht im Hau-Ruck-Verfahren lösen, sie erfordert sensibles drauf Eingehen, Beharrlichkeit und ruhigen Nachdruck. Das ist eine Sache, bei der Du am Ball bleiben musst, nichts, das sich von heut auf morgen erledigt.

Was Die Reise betrifft: Es kommt drauf an, wie Du Erfolg definierst. Es ist jedenfalls die richtige Zeit und der richtige Weg, um sich Deinem Thema zu widmen. Du solltest diese Reise als ruhiges Betrachten mit ausgefahrenen Antennen unternehmen, auch wenn Du gerade vor Veränderung Angst hast und die reise mit einem schlechten Gefühl im Bauch antrittst. Aber: Der Weg ist das Ziel, das ist in diesem Zusammenhang sehr wahr. Die Reise wird Dir übrigens abfordern, klar Stellung zu beziehen.
Frage 5782 ans Orakel von A. vom Mi., 03. Feb. 2016, 20:50

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5781 ans Orakel von L. vom Sa., 30. Jan. 2016, 07:37
Hallo liebes Orakel, ich habe die Option in Dresden ein Seminar/ Ausbildung zu besuchen. Wäre es richtig, dies zu tun, obwohl ich vielleicht zu dem Zeitpunkt noch eine Bescheinigung habe? Würden sich dadurch Probleme ergeben?

Das Orakel antwortet:

Wenn ich mir das Seminar ansehe, dann sehe ich keine Probleme für Dich. Eigentlich sehe ich nur gute Energien, keine Gefahren oder Probleme. Das wird eine Bereicherung werden. Ich würde Dir also raten, das zu machen - geh unbeschwert dort hin.
Frage 5780 ans Orakel von L. vom Mi., 27. Jan. 2016, 07:24

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5779 ans Orakel von T. vom Mo., 25. Jan. 2016, 07:13
Liebes Orakel, eine unserer Katzen N fehlt seit Tagen, besteht Hoffnung das Sie zurück kommt oder ist das schlimmste passiert?

Das Orakel antwortet:

Bitte schick uns ein Foto von Deiner Katze an unsere Mailadresse (die steht im Impressum) - wir antworten Dir dann per Mail.
Frage 5778 ans Orakel von E. vom Di., 19. Jan. 2016, 13:17
Liebes Orakel, zu Frage 5768. Danke nochmals für Euer Augen öffnen. Habe mich jetzt entschieden die Prüfung durchzuziehen und schon ist mein Blutdruck wieder besser. Wollte jetzt nur noch mal abschließend wissen,ob die Zeit April bis Mai gut ist, um auch meine mündliche Prüfung zu bestehen? Vielen Dank u. liebe Grüße

Das Orakel antwortet:

Ja, die Zeit ist gut - vorausgesetzt Du berücksichtigst, was ich Dir geschrieben habe zu Deinem Weg: Dein Weg in der nächsten Zeit wird Vertrauen in Dein Schicksal erfordern, die Gewissheit, das richtige zu tun und die Bereitschaft, dafür auch einmal Einschränkungen oder schwierige Zeiten in Kauf nehmen zu müssen.
Frage 5777 ans Orakel von A. vom Di., 19. Jan. 2016, 09:14
Ein wunderschönen Tag Liebes Orakel,ich glaube zwischen mir und Thomas ist alles zu ende. Aber es ist nicht schlimm . Jeder von uns hat sein Leben. Und ich wünsche ihm alles Gute. Meine frage ist wie es mit meiner Arbeit weiter geht , da passieren zu Zeit komische Sachen, und ich bekomme Angst. Es wurden Zwei entlassen und es ist sehr chaotisch weil es weniger zutun gibt.

Das Orakel antwortet:

Es wäre empfehlenswert, sich nach einer neuen Stelle umzusehen, auch wenn ich nach wie vor Deine aktuelle Stelle immer noch nicht als konkret gefährdet sehe (auch wenn Du Dir selbst Sorgen machst). In Deiner jetzigen Beschäftigung sehe ich für Dich nur Unsicherheit und Stagnation. Dagegen sehe ich sehr viele gute Energien, die Du nutzen kannst, wenn Du Dich dazu entschließt, weiterzuziehen und etwas Neues zu machen. Der Knackpunkt liegt darin, dass Du selbst beginnen musst, Dich zu bewegen - dann wird Dir vieles gegeben werden, vieles ganz von selbst auf Dich zukommen. Aber Du musst aus einer passiven Rolle in eine aktive Rolle wechseln und Dein Schicksal selbst in die Hand nehmen.
Frage 5776 ans Orakel von A. vom So., 17. Jan. 2016, 00:01
Liebes Orakel,das Benehmen meines 16jährigen Sohnes vor allem mir gegenüber, aber auch seiner Schwester gegenüber wird immer unverschämter u aggressiver; ich frage mich, ob es vlt für alle besser wäre, ihn zu seinem Vater zu schicken od in eine betreute Jugend-WG. Wie kann ich anders/besser mit ihm umgehen? Was ist das Beste? Ich weiß nicht mehr weiter, nur dass es so nicht weitergehen kann. Meine Kraft ist am Ende genau wie meine Geduld - wir fürchten uns schon fast vor ihm. Ratlose Grüße

Das Orakel antwortet:

Deine Idee, ihn zu seinem Vater zu schicken, wäre die beste denkbare Lösung in diesem Fall. Bleibt er in Deinem Haushalt, dann sehe ich eher eine Eskalation des Konflikts zwischen ihm und Euch. Dieser Konflikt wird sich auch nicht durch Zwänge oder Kompromisse lösen lassen, hier geht es um andere Themen. Er braucht jemandem, der seinem pubertären Drang, Grenzen auszutesten und sich durchzusetzen etwas entgegensetzen kann. Aus diesem Grund wäre der Vater wesentlich besser als eine betreute Jugend-WG.
Frage 5775 ans Orakel von T. vom Sa., 16. Jan. 2016, 08:37
Liebs Orakel nochmal eine Frage zu Auris M, meine finanzielle Situation ist angespannt, Auris . ist eine Wert Anlage, in die ich sehr viel Hoffnung stecke sich äußerst bezahlt zu machen in Moment aber nicht läuft, wie siehst du das? ich weiß das so Fragen normalerweise nicht beantwortet werden, aber ich wäre sehr dankbar es wird bei dieser Frage bleiben, keine weiteren dazu, versprochen

Das Orakel antwortet:

Leider muss ich Dir diese Frage zurückerstatten, da wir - wie Du bereits selbst gesagt hast - prinzipiell keine medizinische, Steuer- oder Finanzberatung leisten.
Frage 5774 ans Orakel von T. vom Do., 14. Jan. 2016, 10:10
Liebes Orakel, ich plane auf das Jahresende , Anfang nächstes Jahr ein Haus Kauf/BAU wird mir Auris M helfen, diesen Traum zu verwirklichen?

Das Orakel antwortet:

Ja, Auris M wird Dir helfen, diesen Trau zu verwirklichen. Das ganze Haus-Projekt ist generell eine Sache, bei der Du viel auf Hilfe angewiesens ein wirst und die gleichzeitig Dir selbst helfen wird, eine neue Qualität in Dein Leben zu holen, die mehr dem Du zugewandt ist. Dennoch sehe ich - trotz der Hilfe, die Du bekommst - die Gefahr, dass das Haus-Projekt langsamer voran kommt als Du geplant hast und Verzögerungen oder zumindest Phasen des Stillstands ausgesetzt ist, die Dir viel Geduld und Durchhaltevermögen abfordern werden. Werde Dir sehr genau klar darüber, was Du willst und auf welchem Weg Du es wie realisieren willst - je klarer und detaillierter Deine Vorstellungen, umso besser wird alles vorangehen.
Frage 5773 ans Orakel von B. vom So., 10. Jan. 2016, 23:09
bitte meine letzte Frage nicht veröffentlichen

Das Orakel antwortet:

Private Fragen werden nie veröffentlicht, Du brauchst uns das also nicht eigens schreiben. Für Mitteilungen kannst Du übrigens auch unsere Mailadresse /siehe Impressum) verwenden. Diese Frage habe ich Dir rückerstattet.
Frage 5772 ans Orakel von B. vom So., 10. Jan. 2016, 23:08

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5771 ans Orakel von L. vom So., 10. Jan. 2016, 13:24
Hallo liebes Orakel, gesegnetes neues Jahr für Dich. Kannst Du mir bitte für dieses Jahr wieder sagen, was es in geistiger und weltlicher Sicht für mich bringen mag?

Das Orakel antwortet:

Auf der weltlichen Seite wird dieses Jahr für Dich das Thema Partnerschaft im Vordergrund stehen, in überwiegend sehr harmonischer Weise. Ich sehe hier so viele harmonische Energien dass ich davon ausgehe, dass Du hier viel geschenkt bekommen wirst und nicht wie viele andere intensiv an diesem Thema arbeiten musst. Das wird vor allem daran liegen, dass auf beiden Seiten viel Gefühl und Intuition im Spiel ist.

In beruflichen Dingen wird leider nicht alles so harmonisch ablaufen, das wird ein Jahr, in dem Du mit vielen Veränderungen und Herausforderungen konfrontiert wirst. Du wirst am besten damit zurecht kommen, wenn Du aus Deinem Herzen entscheidest, wenn Entscheidungen und Richtungswechsel anstehen.

Auch im Geistigen wird sich diese Situation ein bisschen widerspiegeln (das ist übrigens auch eine Zeitqualität, die ganze Welt wird dieses Jahr vor große Herausforderungen und grundlegende Entscheidungen gestellt werden). Du hast aber das Glück, dass Du auf vieles aufbauen kannst, also sozusagen einen guten Bewusstseins-Kontostand hast (das ist das, was sich auch im bereich Partnerschaft auswirken wird), weshalb Du vieles "aussitzen" kannst. Es wird kein Jahr des unbeschwerten Wachstums, sondern ein Jahr, in dem die Überprüfung eigener Positionen ansteht, ein Jahr der kritischen Selbstbetrachtung und Reflexion, auch ein Jahr der Weichenstellung. Es wird aber sehr schwer sein, zu erkennen, welche Richtung man einschlagen sollte. Auch hier ist Dein Herz gefragt.

In Summe ist zu sagen, dass Die dieses Jahr viel Geduld abverlangen wird und es in vielen Fällen besser sein wird, einfach einmal einen Schritt zurückzutreten, eine Pause einzulegen und zu reflektieren - statt zu versuchen, etwas zu erreichen, das ohnehin nicht erreichbar ist. Mit reinem Willen wird sich dieses Jahr wenig erreichen lassen.
Frage 5770 ans Orakel von A. vom Do., 07. Jan. 2016, 09:37
Werde ich meine Arbeit behalten dauerhaft?

Das Orakel antwortet:

Du wirst ein Angebot bzw. die Chance für den Wechsel des Arbeitgebers bekommen und dann wohl auch wirklich Deinen Arbeitgeber wechseln - oder zumindest die freie Wahl haben. Mach Deine aktuelle Arbeit trotzdem mit vollem Herzen und so gut Du kannst, das wird (energetisch) Einfluss darauf haben, wie sich die Zukunft für Dich entwickelt. Was auch immer Du beruflich machst: Achte darauf, Dich nicht in zu starke Abhängigkeiten zu begeben.
Frage 5769 ans Orakel von A. vom Do., 07. Jan. 2016, 06:36
Liebe Orakel was geschieht mit mir und meinem geliebten Thomas? Liebt Er mich noch besteht eine Chance für uns?

Das Orakel antwortet:

Auch wenn Eure Partnerschaft in der Krise steckt: Sie hat eine Chance. Zum einen ist Dein Partner bereit, zusammen mit Dir an Eurer Partnerschaft zu arbeiten, zum anderen liebt er Dich durchaus noch. Es wird auf beiden Seiten viel aktive Arbeit und Kompromissbereitschaft erforderlich sein, aber Eure Probleme sind lösbar. Hütet Euch davor, Euch beide voneinander in irgendeiner Form abhängig zu machen und achtet auf eine ausgewogene Sexualität. Andernfalls riskiert ihr, Euch in fatalen Verstrickungen zu verlieren, die bis zur Hörigkeit gehen können. Es geht nicht so sehr um das "ICH" sondern um das "WIR", das solltet ihr Euch vor Augen halten.
Frage 5768 ans Orakel von E. vom So., 20. Dez. 2015, 13:45

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5767 ans Orakel von M. vom Do., 17. Dez. 2015, 19:13
zu #5765 Guten Abend, meine Frage habt ihr rasch beantwortet, allerdings oberflächlich. Meine Tochter nahm nie irgendwelche Drogen, sie hat noch nie geraucht, trinkt sehr selten wenig Alkohol. Außerdem isst sie kaum Fleisch. Was sollte sie entgiften. Ungesund ernähren sich 80 Prozent der Bundesbürger. Ihr Problem dürfte daher tiefer liegen. Sie hat eine Ausbildung zur Yoga-Lehrerin erfolgreich absolviert. Ihre Interessen liegen auch in diesem Bereich. Liebe Grüße Margarethe

Das Orakel antwortet:

Ich gebe Dir die Antwort, die ich für Dich bekomme (und da war auch nicht die Rede von Drogen, Rauchen oder Alkohol). Bitte unterscheide zwischen dem, was in der Antwort steht und dem, was Du in die Antwort hineininterpretierst. Dass sich 80% aller Menschen ungesund ernähren sollte übrigens keine Motivation dafür sein, das auch zu tun. Es liegt aber bei Dir, ob Du Ratschläge annehmen möchtest oder nicht.
Frage 5766 ans Orakel von L. vom Do., 17. Dez. 2015, 10:09
Liebes Orakel, bitte teile mir mit, ob und inwiefern das Thema, mit dem ich mich nun schon seit einigen Tagen beschäftige, etwas mit meiner Berufung zu tun hat. Es begegnet mir in allen Formen und von allen Seiten. Vielen Dank im Voraus. Ich wünsche ein besinnliches Weihnachtsfest.

Das Orakel antwortet:

Ja, das hat mit Deiner Berufung zu tun, und zwar insofern, als es darum geht, dass in Dir ein Reifeprozess stattfinden muss. Das ist vielleicht am besten vergleichbar mit der Geburt eines Kindes: Bevor etwas in die Welt geboren wird, muss ein Same gelegt, eine Befruchtung stattgefunden und sich etwas über lange Zeit entwickeln und reifen. Was Du wahrnimmst ist vergleichbar mit einer Befruchtung: Ein Same wird auf fruchtbaren Boden gelegt. Es liegt aber nun bei Dir, ob dieser Same reifen und schließlich Früchte tragen kann. Du wirst gefordert sein, Dich mit der Sache auseinanderzusetzen und vor allem die Zweifel, die Du hast, aufzulösen. Das kann nur durch eigene Arbeit, durch einen eigenen Bewusstwerdungsprozess geschehen. Und erfordert irgendwann die bewusste Entscheidung, einen neuen Weg einzuschlagen.
Frage 5765 ans Orakel von M. vom Di., 15. Dez. 2015, 17:31
Hallo, meine Tochter J. (32J.) hatte das Lehramt fürs Gymnasium (Sprachen) n. d. 1. Staatsexamen u. 1 Referendariatsjahr abgebrochen, weil sie sich nicht durchsetzen konnte; anschließend hat eine Ausbilung zur Erzieherin angestrebt. Kinderpflegerin ist sie jetzt. Aber sie hat Schwierigkeiten (4. Stelle) und wurde (v. öff. Verwaltung)gekündigt, weil sie für den Beruf nicht geeignet ist. Welche Richtung könnte sie einschlagen um beruflich erfolgreich und glücklich zu werden. Was sollte sie ändern?

Das Orakel antwortet:

Deine Tochter sollte eigentlich schon für einen "Merkurberuf" geeignet sein, also etwa die ursprünglich angestrebte Lehrtätigkeit, genauso aber etwas, bei dem sie auf andere Weise eine Mittlerrolle einnimmt, also etwa Presse, Journalismus oder Schreiben generell. Ich sehe eigentlich bei ihr keine wirkliche Problematik, die sie grundsätzlich daran hindern sollte, ihren jeweiligen Beruf auszuüben - es sei denn Passivität und mangelnde Motivation. Sie sollte sehr darauf achten, was sie ihrem Körper zuführt. Sie sollte Stoffe vermeiden, die ihren Körper vergiften (und aktiv eine Entgiftung in Angriff nehmen).
Frage 5764 ans Orakel von L. vom So., 13. Dez. 2015, 10:14
Bitte Frage 5763 als Privatkonsultation einstellen! Danke

Das Orakel antwortet:

Erledigt.
Frage 5763 ans Orakel von L. vom So., 13. Dez. 2015, 10:12

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 5762 ans Orakel von A. vom Fr., 11. Dez. 2015, 20:17
Liebes Orakel, was siehst Du zwischen T. und mir? Vielen Dank für die guten Impulse, wünsche ein gutes Jahresende!

Das Orakel antwortet:

Ich sehe: Viel Energie, viele Möglichkeiten, (gegenseitige) Faszination. Das ist eine Situation, in der man die vorhandenen Energien nutzen und mit ihnen buchstäblich wuchern kann und soll. Hier geht es aber insgesamt wohl nicht darum, etwas für die Zukunft zu planen oder aufzubauen, sondern den Augenblick, die Gegenwart in vollen Zügen und mit aller Intensität zu leben und zu genießen. Carpe diem im Wortsinn.

Und - dank Dir, auch Dir ein gutes Jahresende!
Frage 5761 ans Orakel von J. vom Do., 10. Dez. 2015, 15:26
Wertes Orakel, ich bin in eine Arbeitskollegin verliebt. Wir haben uns auch schon das ein oder andere mal privat getroffen (nur wir). Es war eigentlich immer harmonisch und geprägt von einem ganz feinem Knistern. Leider ist sie aber außerhalb unserer privaten Treffen immer recht abweisend und distanziert und meldet sich praktisch nie von sich aus bei mir. Haben wir eine gemeinsame Zukunft ( Beziehung )oder soll ich mich zurückziehen? Danke im Voraus.

Das Orakel antwortet:

Bleib nur dran, die Sache hat Aussicht auf Erfolg. Sie wird Dich ein bisschen "arbeiten" lassen, Dich sozusagen unter Beweis stellen lassen, dass Du es ernst meinst. Also solltest Du beharrlich Ihre Gunst erobern, wie sich das gehört.
Frage 5760 ans Orakel von K. vom So., 06. Dez. 2015, 17:33
Liebes Orakel, kannst du bitte für mich schauen warum T. einfach nicht öffentlich zu mir stehen kann und ob sich das endlich ändern kann/wird? Ich denke die Gefühle wären von Beiden Seiten eigentlich nicht das Problem. Danke und Liebe Grüße K.

Das Orakel antwortet:

Der Grund dafür ist, dass er auch nicht voll zu Dir steht. Ich sehe bei ihm Unschlüssigkeit, was Eure Beziehung angeht und auch eine gute Portion Unaufrichtigkeit. Ich glaube nicht, dass er die Beziehung ernst nimmt. Bei Dir sehe ich dagegen die Gefahr, Dich zu sehr auf ihn zu fixieren. Ihr seid in dieser Beziehung beide auf dem falschen Gleis. In relativ naher Zeit werdet ihr damit konfrontiert werden, eine Entscheidung zu treffen: Entweder der Beziehung gemeinsam eine neue Richtung und neues Leben zu geben oder sie zu beenden. Ihr habt nach wie vor das Potenzial, Euch zusammenzuraufen, aber ich sehe eher eine Tendenz, die Beziehung nicht aktiv zu leben und zu gestalten, sondern Euch nur auszuleben.
Frage 5759 ans Orakel von A. vom Sa., 05. Dez. 2015, 17:21
Geschätzte Schamanen Zur Zeit ist die Arbeit "höllisch"; gleich vier Vertreter des oberen Management scheinen darauf aus zu sein, mir den Garaus zu machen. Ich bin mit der Situation vollkommen überfordert. Gibt es einen Rat der Spirits, wie ich damit umgehen soll und was das Ganze eigentlich soll? Besten Dank.

Das Orakel antwortet:

Es geht um ein Konglomerat von Dingen, aber hauptsächlich um etwas, das nicht geklappt hat, ein verschobenes oder missglücktes Projekt vielleicht. Das hat aber nicht wirklich mit Dir zu tun und ich glaube auch nicht, dass Du Dir wirklich Sorgen machen musst. Diese Sache wirst Du überstehen. Damit das auch sicher so ist, beachte zwei Dinge: Zum einen bleib strikt bei dem, was Du kannst, bewege Dich auf bekanntem Territorium und lass Dich nicht herausfordern. Mach Deine Arbeit und mach sie gut. Die zweite Sache ist: Such Dir Verbündete, Menschen, die Deine Position stärken und Dir Rückhalt geben.
Frage 5758 ans Orakel von E. vom Fr., 27. Nov. 2015, 14:06
Liebes Orakel, zu Frage 5721. Wie kann ich denn diese Situation endlich lösen? Wie lange wird sie noch dauern? Manchmal würde ich ihn am liebsten vor die Tür setzen, was natürlich auch nicht weiterhilft. Kann ich nur geduldig zusehen? Vielen Dank.

Das Orakel antwortet:

Du hast Dir Deinen Rat eigentlich schon selbst gegeben: Ihn vor die Tür zu setzen wäre nicht die schlechteste Option, für alle Beteiligten. Andernfalls wird sehr viel Geduld, Gelassenheit, Zurückhaltung und auch Einschränkung auf allen Seiten erforderlich sein, ohne dabei aber zu einer wirklichen Lösung zu kommen. Ihr würdet nur verschleppen, was sich ohnehin abzeichnet und letztendlich erforderlich ist: Sein Weg in ein eigenverantwortliches Leben.
Frage 5757 ans Orakel von S. vom Do., 26. Nov. 2015, 22:03
Liebes Orakel, irgendwie bin ich immer noch nicht wirklich weitergekommen mit R. (mein "Chef", ich schrieb mal im Sommer davon). Glaub schon dass wir uns näher gekommen sind, aber ich hab mich immer noch nicht getraut, was wirklich deutliches zu machen/sagen. Immerhin müssen wir weiter zusammen arbeiten... und ich kann ihn sooo gar nicht einschätzen. Wie würde er denn reagieren, wenn ich ihm ganz deutlich zu verstehen gebe, dass ich .. äh... in ihn verliebt bin? Oder sowas ähnliches? Haha.:-)

Das Orakel antwortet:

Aktuell ist keine gute Zeit dafür, sehr direkt zu handeln. Im Moment bleibt Dir nichts anderes übrig, als den Dingen ihren Lauf zu lassen. Du kannst weiter wie bisher Deine Zuneigung dezent zum Ausdruck bringen - der Knackpunkt liegt aber wie ich bereits schrieb darin, dass er Sorge hat, sich wieder auf eine Beziehung einzulassen. Nach dem, was Du bereits unternommen hast, ist es jetzt am Besten, die Zeit arbeiten zu lassen und sich in Geduld zu üben.
Frage 5756 ans Orakel von A. vom Do., 26. Nov. 2015, 10:11
Hallo lieber orakel ,werde ich meine Arbeit langfristig behalten

Das Orakel antwortet:

Das wird mehr von Dir selbst abhängen als von Deinem Arbeitgeber. Ich sehe bei Dir Unzufriedenheit und die Bestrebung, etwas zu ändern. Das ist wohl auch eine gute Idee, weil bei Dir gerade ohnehin als Zeitqualität Änderungen und die Auflösung alter Strukturen anstehen. Auch sehe bei ich Dir viele gute Perspektiven und auch wirtschaftlich gute Aussichten - ich denke, Du wirst in der nächsten Zeit einige gute Chancen geboten bekommen und vielleicht auch die Möglichkeit haben, Dich auf alte Vorhaben und Ziele zurückzubesinnen und sie in Angriff zu nehmen. Und Du wirst Hilfe bekommen, scheue Dich nicht, sie anzunehmen (und/oder auch aktiv Menschen, die Dir helfen können, um ihre Unterstützung zu bitten).

Fazit: Basierend auf dem was ich sehe gehe ich nicht davon aus, dass Du Deine aktuelle Arbeit langfristig behalten wirst sondern dass Du aus eigener Initiative (oder weil gute Chancen für Dich auftauchen) diese Tätigkeit beenden wirst. Ich gehe davon aus, dass das in nicht allzu ferner Zukunft geschieht.
Frage 5755 ans Orakel von B. vom Mi., 25. Nov. 2015, 16:22

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane