Frage #6080 ans Orakel


Die folgende Frage #6080 wurde von B. am Mo., 15. Jan. 2018, 13:08 ans Schamanen-Orakel gestellt:

Zu Frage 6079: siehst du denn spezielle Gründe wieso ich diese Ausbildung nicht zu Ende bringen könnte? Ich würde dort genau das lernen was immer mein Traum gewesen ist zu tun, das Designen von Schmuck ua.. Ich bin sehr deprimiert immer in Job-Alternativen zu landen wo ich mich unfrei und fremdbestimmt fühle. Und mein Leben (und die Freude am Leben) vergeude in Tätigkeiten die mich nicht wirklich ausfüllen. Muß wirklich bis zur Pension warten bis ich endlich das tun kann was mir Freude macht?

Das Orakel antwortet:

Es geht nicht darum, Dein Leben zu vergeuden - es geht wie gesagt darum, die Gegenwart aktiv zu gestalten statt sich mental in der Zukunft aufzuhalten (nur dann vergeudest Du Dein Leben tatsächlich). Deinen Traum zu behalten ist kein Fehler. Aber wir Menschen leben nur in dem winzigen Moment, der Gegenwart heißt und nur in der Gegenwart kannst Du Deine Zukunft gestalten und die Grundlage für die Erfüllung Deiner Träume legen. Das gilt gerade besonders in Deiner Situation, insbesondere weil ich bei Dir aktuell eine starke Tendenz sehe, Deine Lebensbasis auf Traumbilder aufzubauen. Wenn Du in Job-Alternativen landest, in denen Du Dich unfrei und fremdbestimmt fühlst, dann hat das auch damit zu tun - grundsätzlich aber Du bist ein freier Mensch und es liegt bei Dir, Deine Job-Alternativen auszusuchen und damit Dein Leben zu gestalten.

Ich habe Dir in meiner Antwort auch keineswegs gesagt, dass Du Deine Ausbildung nicht zu Ende bringen kannst. Was ich Dir gesagt habe ist das, was ich oben noch einmal genauer ausgeführt habe. Lass es mich nochmal in anderen Worten sagen: Du legst JETZT die Saat für die Zukunft und DU entscheidest damit in großem Maß selbst darüber, welchen Weg Dein Leben nimmt und ob Du zufrieden damit bist. Legst Du keine Saat sondern fokussierst Dein Leben auf eine erwünschte Zukunftsperspektive, dann legst Du diese Saat nicht und entscheidest Dich damit für einen anderen Weg - einen der Passivität, der Fremdbestimmung, der Vergeudung Deines Lebens. Und dann hast Du die Situation, die Du beklagst: Die Alternativen, in denen Du Dich unfrei und fremdbestimmt fühlst.
<<< vorherige Frage      Startseite      nächste Frage >>>


Bookmark and Share
Immer auf dem aktuellen Stand: RSS Feed abonnieren


Wenn Du Dich auf eine alte Frage an das Orakel beziehen willst,
nenn bitte ihre Nummer!

Wenn Du immer auf dem aktuellen Stand über Fragen und Antworten auf Schamanenorakel.de sein willst, abonniere unseren RSS-Feed.

Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane