Das Orakel
Lebenshilfe im Schamanen-Orakel


Wir machen Geistreisen zu den Fragen, die uns gestellt werden. Dies ist kein Tarot, Horoskop, Numerologie oder Kartenlegen, sondern ein wirkliches schamanisches Orakel.

Hinter schamanenorakel.de stehen europäische Schamanen, die alle beim Orakel eingehenden Fragen ernsthaft und mit schamanischem Hintergrund beantworten. Das bedeutet, dass wir jede Antwort im Orakel individuell behandeln.



Die letzten Fragen ans Orakel

Frage 6194 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 21. Jan. 2019, 05:38

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6193 ans Orakel von [anonym] vom Di., 15. Jan. 2019, 21:16

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6192 ans Orakel von [anonym] vom So., 13. Jan. 2019, 17:18

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6191 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 11. Jan. 2019, 13:07

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6190 ans Orakel von [anonym] vom Do., 10. Jan. 2019, 07:08

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6189 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 09. Jan. 2019, 20:10
Liebes Orakel, ich bin im 4. Monat schwanger. Ich kenne den Vater des Kindes nicht besonders gut und er benimmt sich extrem merkwürdig. Sagt immer er will reden und Vertrauen aufbauen aber dann macht er es nie etc. Wird er ein Teil unseres Lebens sein oder wäre es ohnehin besser, ihn außen vorzulassen? Was ist los mit ihm? Vielen Dank und noch die besten Wünsche für 2019

Das Orakel antwortet:

Er kann die Situation nicht einschätzen und fürchtet sich davor, Verantwortung zu übernehmen. Ob er bereit ist, Teil Eures Leben zu sein, will er nicht jetzt entscheiden, auch wenn er das behauptet. Es hängt sehr stark davon ab, wie Du mit ihm umgehst. Die beste Option wäre, zunächst davon auszugehen, dass Du mit dem Kind alleine dastehst, ihn aber trotzdem einzubinden, so dass er viel über das Kind erfährt und viel über seine Entwicklung mitbekommt. Das wird ihm Gelegenheit zu geben, ohne Zwang ein Zugehörigkeitsgefühl zu seinem Kind zu entwickeln, ich sehe dann bessere Chancen dafür, dass er schließlich bereit ist, Teil Eures Lebens zu werden. Wenn Du versuchst, ihn dazu zu zwingen, dann wird Seine Unsicherheit überwiegen.

Dank Dir für Deine Wünsche - auch Dir ein gutes Jahr und alles Gute für Dein Kind!
Frage 6188 ans Orakel von [anonym] vom Di., 08. Jan. 2019, 07:55
Liebes Orakel, ich weiß, dass ich dir zu meiner Beziehung zu meinem Partner schon viele Fragen gestellt habe. Letztes Mal hast du mir geraten, die Beziehung zu beenden. Derzeit ist es gerade wieder sehr schwierig, was in meinen Augen jedoch eher von meinem Partner ausgeht. Mein Partner ist ein sehr wichtiger Mensch für mich und wir haben viel Zeit miteinander verbracht. Ich kann diese Beziehung nicht einfach so wegwerfen. Gibt es noch eine Chance für uns und was kann ich dafür tun?

Das Orakel antwortet:

Eine Chance gibt es fast immer und die Eure liegt darin, selbst Eure Grenzen zu sprengen und über Euch hinaus zu wachsen. Das ist ein extrem ambitioniertes Ziel und erfordert von allen Beteiligen (vor allem Deinem Partner) den absoluten Willen dazu. Ich sehe aber große Schwierigkeiten dabei, eine gemeinsame, gesunde Basis zu finden, die sozusagen das Fundament für eine weiterhin lang andauernde Partnerschaft bildet. Ich sehe wenig, was Du im Alleingang tun kannst, dies ist etwas, das von beiden äußerste Anstrengungen und vollkommenen Willen erfordert - und eine gemeinsam getragene Basis als Grundlage.
Frage 6187 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 07. Jan. 2019, 11:03
Hallo liebes Orakel, kannst du mir bitte sagen, was mich dieses Jahr in sowohl weltlicher als auch geistiger Hinsicht erwartet? Vielen Dank und lieben Gruß an euch

Das Orakel antwortet:

In weltlicher Hinsicht wird das ein von vielen Aspekten von Genuss geprägtes Jahr. Mit "vielen Aspekten" meine ich, dass Du wohl auch mit den negativen Ausprägungen des Genusses zu tun bekommen wirst, dem Übertreiben von Genuss und der Gefahr von Abhängigkeit und Sucht. Versuche also, das Jahr der entspannten Lebensfreude in Gesellschaft angenehmer Menschen zu widmen und setze Dir Zufriedenheit zum Ziel, denn Zufriedenheit ist die beste Medizin gegen alles, das zur Sucht führen könnte.

In geistiger Hinsicht gibt es - wie meist - ein ähnliches Thema, hier geht es aber darum, das rechte Maß zu wahren. Lass Dich nicht auf zu viele verschiedene Themen ein, laufe nicht jedem Trend oder jeder Strömung hinterher. Und lass Dich nicht davon irritieren, wenn es ein Jahr wird, in dem Du weniger Impulse und Herausforderungen bekommst, als Du gedacht hast oder Dir wünscht.
Frage 6186 ans Orakel von [anonym] vom So., 06. Jan. 2019, 16:14

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6185 ans Orakel von [anonym] vom So., 06. Jan. 2019, 15:38

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6184 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 14. Dez. 2018, 22:41

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6183 ans Orakel von [anonym] vom Di., 11. Dez. 2018, 17:11

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6182 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 10. Dez. 2018, 19:23

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6181 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 10. Dez. 2018, 13:58

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6180 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 10. Dez. 2018, 11:12
Hallo nochmal. Danke für die schnelle Beantwortung meiner Frage. Also meiner Tochter ging es nicht um den Umzug auf einen Campingplatz ⛺️ sondern um einen konkreten Wagen mit Anbau den ich ihr gezeigt hatte. Ich hatte mit dem Inhaber auch schon alles ausgehandelt, nach der Besichtigung mit meiner Tochter aber wieder abgesagt.schweren Herzens. Könnt ihr sehen ob ich mit genau diesem Wohnwagen glücklich werden würde oder lieber ein anderes Angebot suchen sollte? Gglg

Das Orakel antwortet:

Der Wohnwagen ist sicher nicht das Optimum, aber ich sehe auch nichts, das endgültig gegen ihn spricht. Das reine Glück ist er aber nicht. Dieser Wagen bedeutet Höhen und Tiefen - wenn es Dir eilt, dann wird das ein machbarer Kompromiss sein. Wenn es Dir aber nicht eilig ist, dann würde ich Dir empfehlen, das Frühjahr abzuwarten und Dir bis dahin Alternativen anzusehen.
Frage 6179 ans Orakel von [anonym] vom So., 09. Dez. 2018, 22:26
Hallo ihr Lieben. Ich glaube bei der ersten Fragestellung ist etwas schiefgegangen.also nochmal meine Frage: Ich möchte unbedingt auf einen Campingplatz ziehen. Jetzt habe ich am Wochenende meiner Tochter und Schwiegersohn dem Wohnwagen gezeigt und sie haben mir dringend davon abgeraten. Doch ich möchte das. Sollte ich trotz Ihrer bedenken trotzdem Zusagen obwohl ich eigentlich schon abgesagt habe, falls der derzeitige Pächter das überhaupt noch macht Gglg

Das Orakel antwortet:

Prinzipiell würde ein Umzug auf einen Campingplatz für Dich zunächst einen Konflikt zwischen Wirklichkeit und Deinen Vorstellungen bedeuten. Mit anderen Worten: Es wäre anders als Du es Dir vorgestellt hast. Unter dem Strich wäre es aber eine Bereicherung Deines Lebens, weil es sehr viele neue Perspektiven und Möglichkeiten in Dein Leben bringen würde. Also: Insgesamt eine gute Idee, setze sie aber sorgfältig und realistisch um.
Frage 6178 ans Orakel von [anonym] vom So., 09. Dez. 2018, 21:46
Hallo

Das Orakel antwortet:

Diese Frage habe ich Dir rückerstattet
Frage 6177 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 07. Dez. 2018, 09:20

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6176 ans Orakel von [anonym] vom Do., 06. Dez. 2018, 10:23

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6175 ans Orakel von [anonym] vom Do., 06. Dez. 2018, 09:00

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6174 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 05. Dez. 2018, 19:35

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6173 ans Orakel von [anonym] vom Di., 04. Dez. 2018, 15:14

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6172 ans Orakel von [anonym] vom Di., 04. Dez. 2018, 11:25

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6171 ans Orakel von [anonym] vom Di., 04. Dez. 2018, 09:41

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6170 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 03. Dez. 2018, 14:11

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6169 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 03. Dez. 2018, 10:16
Liebes Orakel ncoh eine Sache, ich danke dir für deine Geduld mit mir, ich plane mit ihr mehr Zeit zu verbringen und würde gerne am Samstag einen kleinen Shopping bummel vornehmen und uns wieder einen gemeinsamen Ring gönnen /kaufen , ist das der richtige Weg /Ansatz

Das Orakel antwortet:

Das ist ein nettes Zeichen und sie wird das zu schätzen wissen. Aber das ist nur ein Trostpflaster, keine Heilung. Du solltest nicht übersehen, dass Eure Probleme andere Ursachen haben, und sich letztlich nicht durch den Kauf von Dingen beheben lassen.
Frage 6168 ans Orakel von [anonym] vom So., 02. Dez. 2018, 15:47

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6167 ans Orakel von [anonym] vom So., 02. Dez. 2018, 10:13
Liebes Orakel ich habe mit ihr gesprochen..aber aktuell brodelt alles aus ihr raus ich wünsche mir sehr das es positiv endet ich will mich ändern

Das Orakel antwortet:

Es wird nicht einfach von selbst positiv enden, Du wirst daran sehr intensiv arbeiten müssen. Ich sehe eine Beziehung, in der vieles für selbstverständlich genommen wird - das ist fatal, denn eine Beziehung lebt davon, dass beide Seiten sie aktiv gestalten. Du wirst gefordert sein, Dich nicht nur ändern zu wollen, sondern es auch für Deine Partnerin sichtbar zu tun, und das sehr zeitnah, denn Deine Partnerin ist drauf und dran, die Beziehung zu beenden. Um die Beziehung zu retten, solltest Du wirklich gut zuhören, was Deine Partnerin sagt und darauf eingehen.
Frage 6166 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 30. Nov. 2018, 15:01
noch eine Frage bitte dann ist das durch, soll ich einen Neuanfang vorschlagen, sprich ihr sagen das wir kopf technisch resetten

Das Orakel antwortet:

Ihr solltet beide generell über Eure Beziehung reden. Das Thema Neuanfang gilt für Dich, nicht für Deine Partnerin. Es muss auch nicht bedeuten, alles komplett zu ändern - neue Perspektiven sind Sichtweisen sind auch ein Neuanfang, weil sie uns eine neue Wahrnehmung der Welt geben. Und wie ich schon schrieb - es geht nicht nur um den Kopf, sondern auch ums Herz. Das gilt auch für Eure Beziehung. Ein Kopf-Reset ist nicht alles, was die Beziehung braucht. Bei Dir allerdings ist der Kopf-Reset durchaus ein Thema. Aber das wichtigste ist, Eure Beziehung untereinander und Eure Erwartungen aneinander zu klären.
Frage 6165 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 30. Nov. 2018, 12:12

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6164 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 30. Nov. 2018, 11:18

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6163 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 26. Nov. 2018, 09:59
Liebes Orakel, ich wollte nochmals nachfragen wegen Silver, nun ist er nicht mehr ausgeschrieben, dabei wollte ich ihn Ende Woche holen...soll ich nochmals nschfragen oder soll er nun doch nicht zu uns? Dankeschön

Das Orakel antwortet:

Doch, frag nochmal nach. Das könnte sich doch lohnen, auch wenn er nicht mehr ausgeschrieben ist. Ich sehe es nach wie vor gut für alle Beteiligten, wenn er zu Dir käme.
Frage 6162 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 23. Nov. 2018, 17:10
Liebes Orakel, ich habe eine neue Arbeit als Kitaleiterin voller Elan und Liebe angefangen. Nun habe ich Probleme mit der Führungsebene und meiner Vorgängerin , die mir irgendwie nicht gut gesonnen sind und es kam zu einer Sitzung heute bei der ich nicht gut wegkam, sprich meine Vorgesetzte möchte mich loswerden. Am kommenden Dienstag soll nun darüber entschieden werden, ob sie das „schafft“, oder ob meine „Lobby“( Gesamtes Team, Eltern, Kinder, Gemeinde „stärker“ist).Was rätst du mir zu tun?

Das Orakel antwortet:

Aktuell sehe ich bei Dir starke Verbündete, aber eine energetische Situation, die einen aktiven "Kampf" nicht empfehlenswert macht. Im Gegenteil, es ist ein guter Moment, statt dessen Grundlagen zu legen, auf die Du später aufbauen kannst. Von der Theorie in Deine aktuelle Situation übersetzt heißt das: Lass Dich nicht auf Intrigen oder Machtspiele ein, das hast Du im Moment gar nicht nötig. Verwende Deine Energie lieber konstruktiv und nicht destruktiv - mit anderen Worten: Handle nicht gegen etwas (also beispielsweise gegen Deine Kontrahenten) sondern für etwas (also beispielsweise für die Festigung Deiner Stellung in Team und Gemeinde). Rede ruhig und sachlich mit Deiner "Lobby". Stelle die Situation dar, erläutere Deine Ziele und mach ihnen klar, dass Du ihre Unterstützung brauchst. Dann wird das am Dienstag auch klappen.
Frage 6161 ans Orakel von [anonym] vom Fr., 23. Nov. 2018, 14:39
super Vielen Dank, ich vertraue dir da , die Chance ist da.. das siehst du auch! also ziehe ich es durch die Rückschläge sind absolut heftig aber solange es möglich ist ziehe ich es durch und kämpfe

Das Orakel antwortet:

Da hat Du mich falsch verstanden: Mein Rat ist aufzugeben. Die Opfer werden zu groß sein, gleichzeitig ist die Gefahr des Scheiterns sehr groß. Energetisch sehe ich eine prekäre Situation. Wie bereits gesagt: Die Möglichkeit, das erfolgreich durchzuziehen wird immer theoretischer.
Frage 6160 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 21. Nov. 2018, 12:56
Liebes Orakel, das Projekt ist aktuell am Scheitern, die letzten finanziellen Mittel sind fast weg, schaff ich die Kurve die Zeit rennt und es belastet mich sehr. ich arbeite Tag und Nacht daran es geht bergauf und auf jedes Bergauf folgt ein Rückschlag, ich habe einen langen Atem aber es muss sich langsam positiv entwickeln sonst ist finanziell der offen aus und meine Große Vision geschichte

Das Orakel antwortet:

Das Projekt wird sich nicht kurzfristig positiv entwickeln. Auch wenn ich das Projekt nach wie vor als realisierbar sehe: Das wird eine immer theoretischere Möglichkeit, ich würde Dir eher zur Aufgabe raten. Wie schon früher dazu geschrieben: Es wird extrem viel Aufwand erforderlich sein und es wird trotzdem viel Potenzial zum Scheitern geben. Abgesehen davon, was ich nun dazu sehe, lese ich schon aus Deinen Worten, dass Dir langsam Energie und Mittel ausgehen. Damit hast Du mittlerweile eine mehr als gute Voraussetzung, zu scheitern.
Frage 6159 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 21. Nov. 2018, 09:24
Liebes Orakel, leider läuft es an meiner derzeitigen Arbeitsstelle nicht gut für mich aufgrund einiger Fehler, die mir vorgeworfen werden. Vieles wurde gar nicht konkret benannt, sondern lediglich allgemein gehalten, wodurch es mir dann schwer fällt, Stellung zu nehmen. Schlimm ist für mich ganz besonders als pädagogische Hilfskraft degradiert zu werden, die ich nicht bin. Ich werde nun die Stelle wechseln. Könntet ihr da mal einen Blick darauf werfen. Wie soll ich mich Verhalten?

Das Orakel antwortet:

Ja, das mit dem Stellenwechsel kann ich nur bestätigen, denn Du wirst die aktuelle Situation nicht heilen können und bliebest Du da, würde es Dich nur unverhältnismäßig Kraft kosten. Aber achte darauf, nichts zu überstürzen. Es ist sehr wichtig, dass Du nicht von heut auf morgen kündigst - warte lieber auf eine gute Gelegenheit dafür. Wenn Du Dir Zeit nimmst, den Übergang gut vorzubereiten, dann wird sich die Sache zu Deinen Gunsten entwickeln.
Frage 6158 ans Orakel von [anonym] vom Di., 20. Nov. 2018, 18:46

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6157 ans Orakel von [anonym] vom Sa., 10. Nov. 2018, 11:19
Liebes Orakel, sorry letztmalig zu meinem laufenden Projekt es ist für mich sehr wichtig und ein wichtiges Datum wäre ca 13.02.2019 wo mein Ziel weitestgehend im Kasten sein sollte, ist es realistisch umsetzbar ich kämpfe hart dafür, das Ziel bei F... zu erreichen

Das Orakel antwortet:

Es ist umsetzbar - mit extrem viel Aufwand und unter der Voraussetzung, dass Du neue Wege gehst und flexibel agierst. Es wird ein sehr schwieriger Weg, schwierig vor allem in Hinblick auf Deine eigene Motivation, weil viele Unsicherheiten zu überwinden sein werden. Und es gibt viel Potenzial, zu scheitern. Wie gesagt, es ist zu schaffen, wird aber viel von Dir fordern.
Frage 6156 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 07. Nov. 2018, 18:29
danke für die sehr schnellen Antworten, aktuell ist eine schwere Zeit , die ganze Arbeit der letzten Wochen zu nichte, aber ich habe meine Vision und lasse mich durch meine Intuition lenken sie zu erreichen

Das Orakel antwortet:

Danke für das Feedback! Da hier keine Frage gestellt wurde, erstatte ich Dir diese Frage.
Frage 6155 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 07. Nov. 2018, 07:13
Liebes Orakel, bzw ich muss heute neu mit dem Projekt starten, ich denke ich kann es schaffen, auch wenn es jetzt wieder einen großen Rückschlag gab, wird es sich lohnen zu kämpfen, ich denke ich bin dazu fähig es zu schaffen den großen Durchbruch

Das Orakel antwortet:

Ja, es lohnt sich zu kämpfen. Du kannst es schaffen, aber Du wirst hier sehr gefordert sein. Wie Du schon selbst erkannt hast ist das eine kitzlige Sache, in der durchaus Gefahr droht. Hier ist ein Vorgehen notwendig, das wahrscheinlich von Deiner üblichen Linie abweicht. Und es ist es wichtig zu verstehen, worauf es allen Beteiligten ankommt. Handle unkonventionell und vor allem weniger vom Kopf als mehr mit dem Herzen. Lass Dich von Deiner Intuition leiten, das ist besser, als streng geschäftsmäßig/professionell zu agieren. Achte und höre auf die feinen Strömungen. Sei mutig, bleib am Ball, gib allen Beteiligten die Gewissheit, dass Du persönlich für die Sache einstehst. Das wird Dir mehr Kontrolle über die Situation geben.
Frage 6154 ans Orakel von [anonym] vom Di., 06. Nov. 2018, 17:57
Liebes Orakel, ich hätte noch mal eine Frage zu meiner Position, die Sache läuft aktuell nicht gut, aber ich habe die Hoffnung und den Willen das Ding noch zu rocken, wird alles noch wie erhofft Mega gut ausgehen es ist für mich immens wichtig

Das Orakel antwortet:

Diese Frage überscheidet sich offenbar mit der, die Du danach gestellt hast - ich beantworte also nur die letzte Frage und schreibe Dir diese Frage wieder gut.
Frage 6153 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 05. Nov. 2018, 13:32

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6152 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 05. Nov. 2018, 08:15

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6151 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 31. Okt. 2018, 13:14
Liebes Orakel, durch nicht konsequentes handeln habe ich die Tage eine Riesenchance verpasst, bekomme ich die lang ersehnte und großartige Chance zeitnah nochmal ?? Danke

Das Orakel antwortet:

Was ich nicht sehe, ist dass sich Deine Chance ganz von alleine noch einmal bietet. Aber Du kannst das, was Du verpasst hast möglicherweise wieder durch eigene Arbeit aufholen. Mit anderen Worten: Korrigiere, was Du falsch gemacht hast, gehe dabei diesmal konsequent (und zielgerichtet) vor, dann solltest Du Dein Ziel doch noch erreichen können, auch wie gewünscht zeitnah, wenn Du Dich richtig reinhängst. Sehr großes Engagement ist wichtig, die Sache steht wirklich auf der Kippe.

Noch eine Empfehlung: Ich sehe da viel dunkle Energien - sieh zu, dass Du Licht, Zuversicht und positive Energien in Dein Herz lässt und auch Dein Handeln davon bestimmen lässt. Das ist wichtig, wenn Du Dein Ziel erreichen willst!
Frage 6150 ans Orakel von [anonym] vom Mi., 24. Okt. 2018, 21:45
Ich bin seit Februar von meinem Partner getrennt. Er ist wieder zu seiner Ex Partnerin zurück gegangen. Seitdem hält er aber immer wieder eine Affäre mit mir aufrecht. Immer wenn ich mich zurück ziehe holt er mich ein Stück zurück um dann wieder auf Abstand zu gehen. Dieses belastet mich sehr und ich liebe ihn immer noch. Wie wird diese Situation ausgehen, was kann ich tun ?

Das Orakel antwortet:

Du solltest keine Hoffnung aus der Affäre schöpfen - eine Trennung ist letztlich nicht zu vermeiden, er wird nicht dauerhaft zu Dir zurückkommen. Ich sehe hier nur schlechte Energien und nichts wirklich Verbindendes. Die Affäre weiter zu betreiben würde bedeuten, Dich weiterhin selbst zu verletzen und weiter eine Hoffnung zu nähren, die nicht erfüllt werden wird. Am besten wäre es, wenn Du einen konsequenten Schlußstrich ziehen und Dich endgültig von ihm trennen würdest.
Frage 6149 ans Orakel von [anonym] vom Do., 18. Okt. 2018, 12:56

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6148 ans Orakel von [anonym] vom Di., 16. Okt. 2018, 21:26

Dies ist eine private Frage, die nicht veröffentlicht wird.
Frage 6147 ans Orakel von [anonym] vom Mo., 15. Okt. 2018, 16:55
Liebes Orakel, puh, danke für die Antwort. Das da noch mehr Chaos entsteht ist mir klar, darum stehe ich auch auf der bremse und forciere gar nichts, im Gegenteil. Die Renovation stresst mich nicht, R. Schon ein bischen. Ich war jetzt so lange allein und kam sehr gut klar. Er ist sicher ein ganz lieber Mensch, mag meine Tiere..wie Siehst du ihn, muss ich Auf was achten? Was ist mit seiner Frau, ich Kenne sie mittlerweile...alles nicht so einfach.. Danke!

Das Orakel antwortet:

Zu ihm sehe ich, dass es auf der Bühne seines Schicksals darum geht, eine alte Ebene abzuschließen und ein neues Kapitel zu beginnen, eine ganz neue Schwingungsebene zu finden. Das wird für ihn sehr vielschichtige Änderungen mit sich bringen. Wie er das macht, ist jedoch seine Angelegenheit und es ist explizit nicht Deine Sache, Dich in dieser Beziehung irgendwie steuernd oder manipulierend einzumischen. Ich erwähne das, weil Du zwar nicht die Absicht hast, aber definitiv in die Versuchung kommen wirst und es vermutlich sogar eine Herausforderung werden wird, neutral zu bleiben und - um das Bild der Bühne weiter zu verwenden - nicht auch in das Stück hineingezogen zu werden, das aktuell auf seiner Bühne spielt. Und ich erwähne es, weil es den anderen Aspekt Deiner Frage zentral betrifft, nämlich seine Frau. Es ist wichtig, dass er alle Entscheidungen darüber, wie und mit wem er sein zukünftiges Leben gestaltet, eigenständig und aus eigener Verantwortung trifft. Wenn Du Dich da einmischt, dann hat das karmische Konsequenzen für Dich. Wenn Du Dich nicht einmischt, dann ist seine Frau irrelevant für Dich, weil alle Entscheidungen sie betreffend nur zwischen ihm und ihr fallen. Wenn Du Dich einmischt, dann entsteht Leid und Chaos. Also wiederhole ich sicherheitshalber: Lass die Dinge sich natürlich entwickeln, dann wird alles gut.
Frage 6146 ans Orakel von [anonym] vom So., 14. Okt. 2018, 20:19
Liebes Orakel, danke für deine Antworten. R. Will mir helfen und ja, er erhofft sich mehr. Was, wenn ich mich doch auf ihn einlasse? Danke und ganz liebe Gruesse

Das Orakel antwortet:

Wenn Du Dich doch auf ihn einlässt, erhöhst Du Chaos und Komplexität auf der einen Seite erheblich, andererseits wird er Dir auf der anderen Seite sehr behilflich sein und sich voller Enthusiasmus in seine neue "Rolle" stürzen. Insgesamt ist er wohl eher gut für Dich, weil er Dir viel Mut, Kraft und Zuversicht geben kann. Vielleicht gelingt Euch ein Mittelweg - also eine Affäre. Es sieht aber eher so aus, als solltest Du Dich darauf einstellen, dass eine handfeste Beziehung daraus wird, auch wenn das am Anfang überhaupt nicht danach aussehen wird. Aber wenn Ihr Euch emotional aufeinander einlasst, dann hat die Sache sehr großes Potenzial, vor allem wenn Ihr Euch Zeit lasst, wenn ihr langsam miteinander startet, nichts forciert sondern den Dingen ihren natürlichen Lauf lasst. Ich lege Dir sehr ans Herz, nichts zu manipulieren oder zu beschleunigen, sondern alles sich einfach entwickeln zu lassen. Gut Ding braucht Weile - Dein Haus genauso wie eine Beziehung. Du lebst auf einer Baustelle, in jeder Beziehung, aber es kann ein wunderschönes Haus draus werden, ebenfalls in jeder Hinsicht. Gerade wenn Du den Dingen Zeit und Raum gibst, schützt Dich das vor Fehlern und gibt Dir die Möglichkeit, sie mit dem Herzen zu durchdringen und alles richtig zu machen.
Frage 6145 ans Orakel von [anonym] vom So., 07. Okt. 2018, 22:44
Als Heilpraktikerin und Theapeutin für chinesische Medizin und europäische Naturheilkunde, sowie auch biologische Kinderheilkunde und ganzheitliche Frauenheilkunde führe ich eine kleine Praxis, welche sich noch im Existenzaufbau befindet innerhalb einer netten Praxisgemeinschaft. Dies ist mein Traumberuf, deshalb möchte ich die Zahl meiner Patienten erhöhen. Ich wüsste gerne, ob ich es schaffen werde, diese Praxis innerhalb der nächsten 2 Jahre zu einem erfolgreichen Kleinunternehmen auszubauen?

Das Orakel antwortet:

Ja, das schaffst Du. Auf dem Weg dorthin ist es wichtig, dass Du Dich nicht zu sehr auf andere verlässt. Ich sehe konkret ein mögliches Problem mit einem Mann, der als Experte auftritt und wohl freiberuflich für Dich tätig werden wird oder werden möchte - verlass Dich nicht zu sehr auf ihn. Du solltest Dich auch darauf einstellen, dass die Früchte Deiner Arbeit langsam reifen. Lass Dich also nicht hetzen und hab Geduld. Arbeite eher an langfristigen und nachhaltigen Zielen als an kurzfristigen (und kurzlebigen) Erfolgen.
Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane