Frage #6029 ans Orakel


Die folgende Frage #6029 wurde von B. am Fr., 08. Sep. 2017, 14:00 ans Schamanen-Orakel gestellt:

Liebes Orakel, seit kurzem arbeite ich bei einer neuen Stelle. Ich bin unsicher, was ich von meiner Kollegin halten soll. Sie erzählt viel Haarsträubendes aus ihrem Privatleben und fragt mich ua auch aus. Sonst ist sie nett, aber ihre Ausdrücke gefallen mir nicht. Ich weiß nicht, ob das, was sie sagt, überhaupt echt ist. Inwieweit muß ich ihr gegenüber vorsichtig sein? Mein Partner arbeitet auch dort, und ich will deshalb nicht viel Privates erzählen. Wie gehe ich am besten mit der Situation um?

Das Orakel antwortet:

Vertraue Deinem Bauchgefühl und halte diese Frau erstmal auf "Halbdistanz", indem Du offen und interessiert bleibst, jedoch nicht zu viel von Deinem Privatleben preisgibst. Es werden sich Themen finden, über die Ihr Euch miteinander auf einer unbefangenen Ebene austauschen könnt. Es ist gut möglich, dass sich Euer Verhältnis mit der Zeit noch verändert, wenn Du sie besser einschätzen kannst. Dein Gefühl wird Dir den Weg weisen. Wenn sich etwas in Dir ungut anfühlt, erziähle es nicht. Du wirst an dieser Verbindung wachsen.
<<< vorherige Frage      Startseite      nächste Frage >>>


Bookmark and Share
Immer auf dem aktuellen Stand: RSS Feed abonnieren


Wenn Du Dich auf eine alte Frage an das Orakel beziehen willst,
nenn bitte ihre Nummer!

Wenn Du immer auf dem aktuellen Stand über Fragen und Antworten auf Schamanenorakel.de sein willst, abonniere unseren RSS-Feed.

Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane