Frage #6236 ans Orakel


Die folgende Frage #6236 wurde von [anonym] am Mi., 27. Mär. 2019, 10:24 ans Schamanen-Orakel gestellt:

Liebes Orakel, ich habe (S) sehr lange nicht gesehen und es fühlt sich unabgeschlossen an und wie im Raum schwebend. Räumlich ist man aber weit entfernt voneinander. sollte ich nochmal in kontakt treten mit ihr über das Handy und evt. auch mal persönlich treffen um Dinge klären zu können oder es ruhen lassen?

Das Orakel antwortet:

Prinzipiell solltest Du alles unternehmen, um die Sache für Dich abzuschließen. Das ist aber eine Sache, die Du mit Dir selbst regeln musst. Wieder Kontakt aufzunehmen ist zwar eine der Möglichkeiten, die zu diesem Ziel führen, aber in diesem Fall wohl die schlechteste, da die Chancen in diesem Fall sehr gut stehen, dass sie Die dann erst recht nicht mehr aus dem Kopf geht und alte Wunden aufreißen. Also wäre mein Rat, es ruhen zu lassen und vielleicht ein Loslassritual zu machen.
Ein sehr wirksames, das wir hier immer wieder beschrieben haben ist das Folgende: Geh an einen Fluss und sammle so viele schöne, besondere Steine, wie Du Dinge loslassen möchtest. Dann nimm jeden Stein einzeln in die Hand, denke fest an das, was Du weggeben willst, stell Dir vor, wie es in den Stein fließt und lege den Stein an einer Stelle nieder, die Du zumindest ein Jahr lang nicht mehr besuchen wirst (oder gib ihn ins Wasser). Damit hast Du es losgelassen und weggegeben, Du hast Dich davon getrennt.
<<< vorherige Frage      Startseite      nächste Frage >>>




Wenn Du Dich auf eine alte Frage an das Orakel beziehen willst,
nenn bitte ihre Nummer!

Wenn Du immer auf dem aktuellen Stand über Fragen und Antworten auf Schamanenorakel.de sein willst, abonniere unseren RSS-Feed.

Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane