Frage #6343 ans Orakel


Die folgende Frage #6343 wurde von [anonym] am So., 09. Feb. 2020, 08:38 ans Schamanen-Orakel gestellt:

Liebes Orakel, von einem Abschluss, der mir bevor steht, hatte ich dir ja schon geschrieben. Nun ist es so, dass dieser einen schriftlichen Teil aus der Distanz und etwa drei (je ein bis zweiwöchige) Präsenzen, ca. 500 km von mir entfernt, im Herbst diesen Jahres, zu Beginn des nächsten Jahres und etwa gegen Mitte des nächsten Jahres beinhaltet. Nun werde ich, allein erziehend, mit zwei recht kleinen Kindern dies meistern wollen und sollen. Bitte kannst du mir sagen, wie ich das schaffen werde?

Das Orakel antwortet:

Es besteht kein Zweifel daran, dass es zu schaffen ist. Aber wie genau, das liegt ausschließlich in Deinen eigenen Händen, dazu kann ich Dir keine Handlungsanleitung geben, nur Empfehlungen auf Grund dessen, was ich zur Gesamtsituation sehe. Mut und Zuversicht sind die wichtigsten Faktoren, um es zu schaffen. Du hast Dich auf etwas eingelassen, nun solltest Du auch das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein haben, es abzuschließen. Ich wiederhole: DASS es schaffbar ist, daran besteht kein Zweifel. Du musst nur an Dich selbst glauben und daran, dass sich die Dinge zum Guten wenden. Und mit entsprechender Energie und Zuversicht ans Werk gehen. Dann werden Dir auch zusätzliche Energien und Möglichkeiten zur Verfügung stehen, die Sache zu einem guten Ende zu bringen und die sich scheinbar auftürmenden Hindernisse zu überwinden. In den beiden Sprichworten "Fortes fortuna adiuvat" (Dem Tapferen/Mutigen hilft das Glück) und "Dem Mutigen hilft Gott" liegt viel tiefere Wahrheit, als es den Anschein hat. Denn das was wir denken und tun erzeugt sozusagen ein energetisches Feld, das nach Verwirklichung in der materiellen Welt strebt. Nichts kann entstehen, ohne gedacht zu werden - und was gedacht wird, entsteht auch. Wenn Du Dich mental mit Problemen beschäftigst, können sie sich materialisieren. Wenn Du Dich dagegen mental positiv auf Dein Ziel und das Vertrauen auf dessen Erreichen fokussierst, dann legst Du die Grundlage für dessen Entstehen.
<<< vorherige Frage      Startseite      nächste Frage >>>




Wenn Du Dich auf eine alte Frage an das Orakel beziehen willst,
nenn bitte ihre Nummer!

Wenn Du immer auf dem aktuellen Stand über Fragen und Antworten auf Schamanenorakel.de sein willst, abonniere unseren RSS-Feed.

Themen auf Schamanenorakel.de: Schamanenorakel, Orakel, Schamanisches Orakel, Schamanen, Hellsehen, Lebenshilfe, Weissagen, Seher, Vorhersage
Wahrsager, Esoterik, Zukunft, Tarot, Horoskop, Kartenlegen, Leben, Liebe, Beruf, Gesundheit, denkt er an mich, meldet er sich, ruft er an, Liebesorakel, Schamane